01.jpg
Wie viele Smartphones wird HTC überhaupt noch auf den Markt bringen? Diese Frage drängt sich alle paar Monate auf, sobald das Unternehmen aus Taiwan seine Quartalszahlen öffentlich macht. Zumindest morgen will HTC aber nochmal mit Hardware von sich reden machen und aus Indien kommt vorab ein Leak zum Gerät.

[Update] Das Smartphone ist nun offiziell und die unten genannten Daten stimmen. Zusätzlich ist nun bekannt, dass es sich um ein AMOLED-Panel mit FHD+ Auflösung handelt. Laut Caschy liegt der Preis bei umgerechnet knapp unter 400 Euro, ein Verkaufsstart hierzulande ist demnach aber vorerst nicht geplant. [/Update]

Das HTC U19e ist laut Mukul Sharma in der Verlosung und wird sich unterhalb der absoluten High-End-Klasse einfinden. Es werkelt nämlich ein Snapdragon 710 mit 6GB RAM unter der Haube, sagt der Leakster. Dazu gibt es demnach 128GB erweiterbaren Speicher und einen Akku mit 3.930mAh-Nennwert - kein Wort zur Ladegeschwindigkeit. [Update] Es wird QuickCharge 4.0 unterstützt. [/Update] Die Kameras teilen sich angeblich wie folgt auf: Hinten 20MP f/1.8 + 12MP Telephoto und vorn 24MP + 2MP für die beliebten Bokeh-Selfies. Der Fingerabdruckscanner wandert laut Quelle nicht etwa unters 6-Zoll große Display, sondern findet sich mit der Dual-Kamera hinten ein. Was das U19e kosten soll und ob es überhaupt seinen Weg zu uns findet ist noch völlig offen. Gut möglich außerdem, dass es ein Android One-Gerät mit fast nacktem OS wird, nachdem ein Großteil der Smartphone-Entwicklung HTCs sowieso von Google aufgekauft worden ist.

02.PNG

HTC-Portfolio 2019
(im Forum "HTC Allgemein")
 
pardmi, Cyber-shot und Pharao373 haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "[Update] HTC U19e vorgestellt" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.