1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
viewpad-mwc-eingestellt.jpg
Das Unternehmen ViewSonic wollte im zweiten Quartal diesen Jahres eigentlich sein neuen Modelle ViewPad G70, E70 E100 und P100 in den europäischen Markt einführen. Dies hatte ViewSonic in einer Pressemitteilung während des Mobile World Congress 2012 in Barcelona Anfang des Jahres bestätigt. Nach Auskunft der deutschen Presseagentur dpa werden diese Modelle nun allerdings eingestellt, anstatt auf den Markt zu kommen. Vermutlich ist man sich bewusst geworden, dass man mit den bisherigen Eigen-Entwicklungen der Konkurrenz unterlegen war. Das Unternehmen plant nun aber an neuen Modellen mit besseren Spezifikationen, die im Spätherbst 2012 erscheinen sollen. Eine Präsentation auf der IFA 2012 in Berlin wäre damit durchaus möglich, denn hier hatte sich der US-Konzern bereits in den letzten Jahren platziert.

Die ausgemusterten Modelle G70 und E70 sollten über ein 7 Zoll Display verfügen und Android 4.0 Ice Cream Sandwich als Betriebssystem enthalten. Das E70 wäre mit seinem US-Preis von 199 USD zwar direkte Konkurrenz zum Nexus 7 gewesen, doch dafür passten die weiteren Spezifikationen hier einfach nicht: 800 x 480 Pixel _Display-Auflösung, Singlecore Prozessor und lediglich 4 GB interner Speicher. Das 399 USD teuere E70 konnten in Hands-On berichten auch nicht wirklich überzeugen, zudem es für die technischen Eckdaten zu teuer war. Bei den Modellen E100 und P100 gestaltete sich die Sache ähnlich: Veraltete, wenig aufsehenerregende Technik zum überteuerten Preis. So gewinnt man als Android-Tablet keinen Blumentopf mehr. Dafür hat nicht zuletzt das Nexus 7 gesorgt. Somit ist die Entscheidung von ViewSonic wohl in jedem Fall richtig gewesen, nochmal in Klausur zu gehen und stärker wiederzukommen als bisher.

viewpad-mwc-eingestellt.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Sonstige Android-Tablets")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
ViewSonic VCD22: Technische Daten und Video zum gigantischen 22-Zoll-Tablet
ViewSonic: Gigantisches 22-Zoll ICS Tablet
Samsung setzt neuen RAM-Maßstab oder: Wie viel Technik braucht das Smartphone?

Quellen: Viewsonics Viewpad-Reihe: Android-Tablets kommen nicht auf den Markt - Golem.de
ViewSonic stellt Tablets vom MWC ein – neue Modelle im Spätherbst » Tablet Community
 
anime gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  • Sony Lt29i Hayabusa: Fotos geleaked

    Es gibt ein paar richtig schicke neue Fotos vom Sony LT29i Hayabusa zu bewundern! Auch wenn Sony angekündigt hat, in 2012 keine Quadcore-Smartphones auf den Markt zu bringen, so steht das Hayabusa...
Du betrachtest das Thema "Viewsonic Viewpad: Aktuelle Serie wird eingestellt, dafür neue Modelle im Herbst" im Forum "Android News",