01.png
Den Gerüchten nach plant Google im Herbst nicht nur ein Pixel 3 (XL), sondern will auch seiner Wearable-Plattform mit mindestens einer eigenen SmartWatch neues Leben einhauchen. Trotz regelmäßig neuer Modelle - zuletzt von Michael Kors - liegen Android Wear und die schlauen Uhren gefühlt mehr als nur ein wenig brach. Nun will Google in einem weiteren Schritt auch bei den speziell dafür zugeschnittenen Apps aufräumen.

Das wird aktuell den Entwicklern angekündigt. In zwei Schritten gelten ab dem 1. Oktober zunächst für neue Apps aktualisierte Richtlinien im Play Store. Bereits jetzt dort gelistete müssen den neuen Standard bis März 2019 erfüllen. Das umfasst unter anderem, dass bei deren Präsentation in Zukunft mindestens ein Smartwatch-Screenshot eingebunden ist, außerdem weist Google Entwickler darauf hin, ihre Programme für runde und eckige Oberflächen anzupassen, das lassen Einige offenbar immer noch vermissen. Wer in Zukunft eine App per Play Store einem kleinen Nutzerkreis zum Test zur Verfügung stellen will, kann dies maximal noch für 100 Nutzer tun - wobei Sideloads über Drittquellen davon natürlich unbenommen sind. Erfüllt eine Wear-App die neuen Kriterien nicht, hat das aber laut Google keine Auswirkungen auf deren Counterpart fürs Smartphone/Tablet. Ein bisschen Zügel anziehen also aus Mountain View. Das allein wird sicher nicht reichen, um Android Wear populärer zu machen. Zusammen mit Pixel-Watch und einem neuen Wearable-SoC von Qualcomm (wird voraussichtlich am 10. September vorgestellt) lässt sich aber der gesamte Komplex vielleicht wieder etwas anschieben.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Wear OS Apps")
 
lilux, Handymeister, Pharao373 und 2 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
  • Honor 8X: Notch im Tropfen-Design

    Im Jahr 2017 wurde die Notch praktisch erfunden und dieses Jahr erleben wir ihre stetige Weiterentwicklung. Das Ziel ist dabei klar: Möglichst viel Display und eine möglichst kleine Notch für eine...
Schlagworte:
Du betrachtest das Thema "Wear OS: Google zieht die Zügel für Apps an" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.