1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. belmondi, 12.04.2012 #1
    belmondi

    belmondi Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo.

    Ich habe mir ein gebrauchtes Glaxy Y gekauft, ohne SIM-Karte, damit auch ohne PIN- und PUK-Nummer. Ob es einen SIM- oder NetLock hat, weiß ich auch nicht, konnte mir der Verkäufer auch nicht sagen.

    Nun wird meine SIM-Karte nicht erkannt und eine Aufforderung für eine PIN-Nummer, die ich eingeben müßte, kommt auch nicht.

    Was bedeutet das? Ist damit schon einmal klar, dass ein SIM- oder Netlock drauf ist?

    Ich habe weiter recherchiert und unter Einstellungen folgende Details herausgefunden:

    Unter "Einstellungen > Standort und Sicherheit > SIM-Kartensperre > SIM-Kartensperre einrichten" ist der Punkt "PIN-Eingabe für Telefonverwendung" aktiviert und kann auch nicht deaktiviert werden.

    Wenn ich dann unter "Einstellungen > Standort und Sicherheit > SIM-Kartensperre > SIM-Kartensperre einrichten > SIM-PIN ändern" schaue, steht dort in der Eingabe für die PIN-Nummer: "Alte SIM-PIN 0 Versuch(e) übrig".

    Hat der Vorbesitzer dort dann 3x die falsche PIN eingegeben und ich benötige jetzt zum Entsperren die PUK (die ich nicht habe)?

    Was kann ich noch machen, um mit dem Handy telefonieren zu können?
    Wie finde ich heraus, woran es wirklich liegt?

    Jemand eine Idee / einen Hinweis? Danke schon mal.
     
  2. darkmee, 12.04.2012 #2
    darkmee

    darkmee Android-Experte

    probiere mal nen Werksreset und wenn das nicht klappt flash die firmware neu.

    ----------
    Gesendet mit Samsung Gt-S5363
     
  3. belmondi, 12.04.2012 #3
    belmondi

    belmondi Threadstarter Neuer Benutzer

    Okay. Ich gebe zu, ich bin Newbie.

    Werksreset bedeutet, auf die Werkseinstellungen zurückstellen?
    Hatte ich direkt beim Erhalt des Handys schon gemacht, wird demnach nichts bringen, denke ich.

    Firmware flashen? Gibt's dafür 'ne Anleitung? Im Handbuch nehme ich an?
    Dazu benötige ich das Datenkabel und die neue Firmware von Samsung, oder?

    Sorry, aber ich kenne mich (noch) nicht aus.
     
  4. -CALIBAN666-, 12.04.2012 #4
    -CALIBAN666-

    -CALIBAN666- Android-Lexikon

    Reset bringt nix hab ich versucht wos mir passiert ist du musst neu flashen und alle daten wipen.so wars bei mir und ob irgend nen lock drin ist kann man mitner tastenkombi erfahren.

    GREEEEEEETZ
     
  5. -CALIBAN666-, 12.04.2012 #5
    -CALIBAN666-

    -CALIBAN666- Android-Lexikon

    Erster threat hier im y forum ganz oben ist alles was du brauchst anleitung f.ware etc. Isne easy Sache von ein paar min.viel glück:D

    GREEEEEEETZ
     
  6. belmondi, 12.04.2012 #6
    belmondi

    belmondi Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Hinweise.
    Dann schau ich mal, ob ich weiterkomme und melde mich mit Ergebnissen.

    So long.
     
  7. Hanseatix, 12.04.2012 #7
    Hanseatix

    Hanseatix Android-Lexikon

    Das bedeutet das entweder Deine SIM-Karte oder der Kartenleser im Handy 'ne Macke hat.

    Sämtliche PIN- und PUK-Einstellungen beziehen sich immer auf DEINE Karte.
    andere Karte ins Handy
    Karte in anderes Handy

    Achso: flashen hilft bei einem defekte Kartenleser oder einem SIM-/NET-Lock soviel wie ein Magnetarmband gegen Schweißfüße
     
  8. belmondi, 12.04.2012 #8
    belmondi

    belmondi Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo.

    @ Hanseatix: danke für deine Hinweise.

    Mittlerweile habe ich weiter geforscht. Unter Angabe der IMEI-Nummer habe ich bei T-Mobile folgende Infos erhalten:

    --------------
    Gerätedaten
    Hersteller:Samsung
    Modell:Galaxy Y
    IMEI:359....

    Gerätestatus
    Status:Ihr Entsperrcode liegt leider nicht vor und wird von uns beim Hersteller bestellt.
    Preis: Kostenpflichtig (Kostenfrei ab 28.10.2013).
    --------------

    Das bedeutet doch jetzt, dass das Handy einen SIM-Lock hat, korrekt?
    Wenn ich also bis 10/2013 abwarten würde und mir dann den Entsperrcode zusenden lasse, würde es dann mit ner anderen Karte / anderem Provider / anderem Netz gehen, oder?

    Benötige ich aber dann für den Entsperrcode nicht dennoch die ursprüngliche Telefonnummer des Handys? Oder reicht die IMEI-Nummer dafür aus?

    Bin etwas verwirrt... :blink:
     
  9. belmondi, 12.04.2012 #9
    belmondi

    belmondi Threadstarter Neuer Benutzer

    Update: Habe gerade ne T-Mobile-Karte getestet und: es geht.
    Hat also wirklich nen SIM-Lock drauf.
    Hatte mir der Verkäufer nicht gesagt. Dreck.

    Letzte Frage: den SIM-Lock kriege ich mit ODIN oder einem anderen Programm weg oder sollte ich besser abwarten?

    Danke allen, die mir bsilang hier geholfen haben.
     
  10. darkmee, 12.04.2012 #10
    darkmee

    darkmee Android-Experte

    den simlock bekommst du nur über t Mobile für 99 Euro weg oder über unlock Service.
    ich schreibe dir gleich eine pm

    ----------
    Gesendet mit Samsung Gt-S5363
     
    belmondi gefällt das.
  11. -CALIBAN666-, 12.04.2012 #11
    -CALIBAN666-

    -CALIBAN666- Android-Lexikon

    @darkmee kannst du mir diese PN auch zukommen lassen,das wär echt nett von dir,danke.Greeeeeetz:thumbsup:
     

Users found this page by searching for:

  1. samsung young sim pin

    ,
  2. sim karte 0 versuche

    ,
  3. pin code versuche zurücksetzen

    ,
  4. galaxy young überspringt pin,
  5. pin eingabe resetten,
  6. sim deaktiviert puk 0 versuche ,
  7. kann beim galaxy young keine pin eingeben,
  8. pin eingabe samsung versuche,
  9. sim pin versuche zurücksetzen,
  10. handy pin versuche zurücksetzen,
  11. pin versuche zurücksetzen samsung,
  12. puk code vergessen samsung galaxy young,
  13. handy puk für samsung galaxy young ,
  14. samsung young plus pin ohne simkarte,
  15. samsung galaxy gt s5360 keine pineingabe möglich