1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Kay86, 24.02.2012 #1
    Kay86

    Kay86 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

  2. Melkor, 24.02.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Mitarbeiter

    Wenn da ein kleiner DualCore und min. 768MB RAM drin ist, dann könnte das wirklich interessant sein.
    gibt einfach zu wenige 4" Geräte
     
  3. thalys, 28.02.2012 #3
    thalys

    thalys Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Glow wird ein Einsteigergerät für unter 250€. -> heise.de
    Also auch nur einen SingleCore (1GHz) und 512MB Ram.

    Erinnert von der Ausstattung ziemlich an das Liquid MT bis auf den etwas höheren Takt.
    Stellt sich also die Frage, ob nicht auch ICS auf das MT kommt. :winki:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Acer Z6 Plus - Metal Androide ohne Bekanntheitsgrad Acer Allgemein 13.05.2017
Acer iconia 10 A3-A40 Acer Allgemein 12.04.2017
Acer Liquid Z6 - habe 2 seltsame Symbole auf dem Display (Lupe + Kreis) Acer Allgemein 23.03.2017
Zubehör Acer Iconia Tab 10 A3-A40 Acer Allgemein 19.12.2016
ACER Liquid Z530 T02 - Super +ROOT+ Anleitung !!! Acer Allgemein 26.11.2016
Kamera bei anderen Apps dunkler als bei Standard App Acer Allgemein 17.10.2016
Acer Liquid Z 160 (Z4) Acer Allgemein 15.10.2016
Acer Iconia A3-A40 Apps sortieren bzw. ausblenden Acer Allgemein 23.09.2016
Acer Support- und Updatepolitik. Acer Allgemein 04.09.2016
Acer z530 Einstellungen Acer Allgemein 21.08.2016
Du betrachtest das Thema "Acer Liquid Glow mit Android 4.0 vorgestellt" im Forum "Acer Allgemein",