1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Gingerbread, 13.04.2011 #1
    Gingerbread

    Gingerbread Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beispiel:
    Activity1 wird aufgerufen >> Activity2 wird aufgerufen und der inhalt von Activity1 durch eine Eingabe beeinflusst >> Activity1 wird mittels back-Button aufgerufen

    Wie kann ich es jetzt schaffen, dass Activity1 noch dem back-Button auch mit verändertem Inhalt angezeigt wird. Also neu geladen wird?
     
  2. PeaceI, 13.04.2011 #2
    PeaceI

    PeaceI Android-Hilfe.de Mitglied

  3. aslkoeln, 14.04.2011 #3
    aslkoeln

    aslkoeln Neuer Benutzer

    Ist "back" in Activity2 bei Dir gleichzusetzen mit "Speichern"? Was machst Du wenn der Benutzer "back" drückte und wollte eigentlich alles verwerfen? Oder ist Activity2 eine PreferenceActivity?

    Aber ich schweife ab:

    Code:
    @Override
    protected void onActivityResult(int requestCode, int resultCode, Intent intent) {
      if (requestCode == <WertAusStartActivityForResult>) {
        startActivity(getIntent()); 
        finish();
      } else {
        super.onActivityResult(requestCode, resultCode, intent);
      }
    }
    
    Das ist die un-elegante Methode - aber Du fragtest nach "neu starten".

    Geschickter wäre es wenn es einen "Speichern" Knopf auf Activity2 gäbe der dann den resultCode "RESULT_OK" liefert. Die Daten würden in Activity2 in einem onClick() gespeichert. Dann könntest Du Dich im onResume() des Activity1 auf das Layout konzentrieren.

    Gruß
    Harald