1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. the_force, 12.07.2011 #1
    the_force

    the_force Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Im Gerätemanager taucht das Legend fehlerfrei auf (kein rotes Ausrufezeichen o.Ä.)

    Der Debug-Modus ist eingeschaltet. Ich habe auch schon diverse Kombinationen mit dem Debug-Modus ausprobiert (also "Debug-Modus und Nur-Laden", "Debug-Modus und Festplattenmodus" usw.)

    Wenn ich adb-devices schnell hintereinander aktualisiere, habe ich den Eindruck, als wenn das Gerät immer wieder als "offline" auftaucht und dann wieder komplett verschwindet. Es sieht fast so aus, als wenn das Gerät permanent gesucht und dabei irgend etwas zurückgesetzt wird.

    Ich verwende WindowsXP mit allen via "Microsoft Update" verfügbaren Updates, aktuellem Development Kit und aktuellem Java (...habe ich ja erst gestern heruntergeladen und installiert).
     
  2. Mr. Deauville, 12.07.2011 #2
    Mr. Deauville

    Mr. Deauville Erfahrener Benutzer

    Hast du das USB-Kabel evtl. über einen Hub angeschlossen? Falls ja, die liefern oftmals nicht genügend Spannung.

    MfG...
     
  3. Handymeister, 14.07.2011 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    ich verschiebe das mal ins Root Unterforum...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
Du betrachtest das Thema "adb-devices zeigt Legend als "offline"" im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Legend",