1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
touch-family-adobe.jpg
Nachdem wir euch kürzlich über die Einstellung von Adobe-Flash für mobile Geräte informieren mussten, gibt es heute positives vom kalifornischen Softwarehersteller zu berichten: Nicht weniger als sechs neue Apps von Adobe sind seit kurzem auf Android Market verfügbar. Alle sechs Apps speichern ihre Dateien in der Creative Cloud von Adobe und könne für je 7,99€ ab sofort heruntergeladen werden, vorausgesetzt das Gerät erfüllt die Systemanforderungen von mindesten 8,9 Zoll Bildschirmgröße, einer Auflösung von 1280x800 Pixel und läuft mit Android 3.1 oder höher.

Adobe Photoshop Touch Overview - YouTube Adobe Ideas Overview - YouTube

Nachfolgend möchten wir euch einen Überblick über die neuen Apps verschaffen: Adobe Photoshop Touch ist die Umsetzung des desktop-basierten Photoshops für mobile Geräte mit Touchscreen. Es erlaubt die Importierung und Bearbeitung von Bildern aus einer Vielzahl von Quellen mit verschiedensten Effekten und Filtern. Besonders die Markierung von bestimmten Bereichen des Bildes oder Kanten innerhalb eines Motivssoll hierbei für die Fingersteuerung optimiert worden sein. Adobe Ideas kann wie ein virtuelles Skizzenbuch verwendet werden. Mittels Vektorberechnung kann der Anwender bis auf eine beliebige Tiefe seines Bildes zoomen; und somit selbst feinste Details auf einem kleinen Bildschirm bearbeiten. Sowohl Photoshop Touch, als auch Ideas können auf vorgefertigte Farbschemata zurückgreifen, welche zuvor mit Adobe Kuler erstellt wurden, dem dritten neuen Programm auf Android Market. Selbiges kann auch Bilder analysieren und dann die darin enthaltenen Farbpalette zur Bearbeitung wiedergeben. Hat man Bilder und Farben bearbeitet, können dieses in Adobe Collage mit Textelementen oder anderen Dateien zusammengetan werden. Als Ergänzung dazu dienen Adobe Debut, ein Programm zum öffnen und präsentieren zahlreicher Dateien aus Adobes Creative Suite, sowie Adobe Proto, mit dem man Entwürfe für Websites und mobile Apps erstellen kann.

touch-family-adobe.jpg

Diskussion zum Thema
(im Forum "Android Apps - Foto und Multimedia")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/androi...ntwicklung-des-mobilen-flash-plugins-ein.html
https://www.android-hilfe.de/androi...tung-mit-photoshop-touch.html?highlight=adobe
https://www.android-hilfe.de/androi...ntriert-sich-auf-android.html?highlight=adobe

Quelle: https://market.android.com/
 
pdaipio und anime gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Adobe Touch Apps ab sofort im Android-Market verfügbar" im Forum "Android News",