1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. jense123, 08.01.2012 #1
    jense123

    jense123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Mein Nexus S ist jetzt sieben Wochen alt, macht aber bereits starke Probleme. Ich habe den Akku heute nach 12 Stunden geladen, erreicht wurden 72%. Anfangs hat das Aufladen ca.3 Stunden gedauert bis es voll war - das kam mir zwar schon lange vor, aber da ich keinen Vergleich hatte, hat es bei mir keinen Verdacht erweckt.

    Klingt wie ein klares Problem des Akkus, aber ich bin nicht ganz sicher, ob nicht auch das Handy ein Problem hat.

    Denn seit Beginn war es nicht möglich, das Handy zu benutzen, wenn es via Ladekabel geladen wurde. Das Display reagierte nicht. Beim USB-Laden kein Problem, beim AC-Laden keine Chance.

    Zuletzt habe ich den Akku einmal vollständig verbraucht und danach war es fast unmöglich das Handy wieder zu starten. Für den Hochfahr-Prozess wird scheinbar mehr Strom verbraucht, als der Akku aufnehmen kann, wenn er vollständig entleert war. Also brach der Prozess ständig ab, und das Display flackerte.

    Muss ich mir nen neuen Akku besorgen oder sollte ich direkt das Handy reklamieren?
     
  2. skrogmann, 08.01.2012 #2
    skrogmann

    skrogmann Erfahrener Benutzer

    Ich würde es zunächst mit einem neuen Akku probieren. Hört sich stark nach dem Akku an. Kosten ja nicht die Welt in der Bucht.
    Ansonsten wird es wohl die Ladeelektronik sein...

    Cheers.

    Sent with my Nexus S....
     
  3. jense123, 08.01.2012 #3
    jense123

    jense123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    jetzt wird es seltsam. Handy runtergefahren, Akku rausgeholt, einmal durch die Hände gedreht, wieder eingesetzt und siehe da: Er lädt wieder schneller: 10% einer halben Stunde.

    Was mich aber weiterhin verunsichert: Ist es normal, dass man das Handy nicht benutzen kann, wenn das AC-Stecker drin ist? Das Display reagiert bei mir nicht und ich wüsste gerne ob das normal ist...

    Außerdem würde es mich interessieren, wie lange es erfahrungsgemäß dauert, bis ein fast leerer Akku wieder vollgeladen ist. Bei mir sind es gefühlte drei Stunden. Kommt das hin?
     
  4. skrogmann, 08.01.2012 #4
    skrogmann

    skrogmann Erfahrener Benutzer

    bei mir dauert eine Ladung auch so um die 3 Std. Das ist also vollkommen normal.

    Was allerdings nicht normal ist, daß du das Gerät nicht bedienen kannst, wenn es lädt. Das geht bei mir auf jeden Fall...

    Hast Du es schon mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt, um softwareseitige Fehlfunktionen aus zu schließen?

    Cheers.

    Sent with my Nexus S....
     
  5. MegaMan0484, 08.01.2012 #5
    MegaMan0484

    MegaMan0484 Neuer Benutzer

    Hallo!

    Hatte auch daselbe Problem. Mit dem Nexus und dem Galaxy. Bin drauf gekommen das es am Ladegerät liegt. Hab nämlich eines in der Firma (billigst aus der Bucht) und das original. Bei dem in der Firma ist es das gleiche wie bei Dir. Anscheinend passt da was mit der Spannung oder so nicht. :unsure:

    Könntest ja mal ein anderes Ladegerät ausborgen oder mal mit dem USB Kabel über den PC versuchen zu laden um zu sehen ob es da auch so ist.

    Viel Glück,
    MegaMan!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. woran merkt man das der akku vom handy kaputt ist

    ,
  2. woran erkenne ich das mein akku kaputt ist

    ,
  3. woran merke ich das mein handy akku kaputt ist

    ,
  4. woran erkennt man das der akku kaputt ist,
  5. woran erkennt man einen kaputten akku,
  6. woran merkt man dass der handyakku kaputt ist,
  7. woran erkennt man das ein handy akku kaputt ist,
  8. woran erkennt man einen defekten handy akku,
  9. wie merkt man das der akku kaputt ist,
  10. woran erkennt man das ein akku kaputt ist,
  11. woran erkennt man ob akku kaputt,
  12. woran merkt man dass der akku ,
  13. wie kann ich erkennen ob akku oder smartphone defekt ist,
  14. woran erkenne ich akku defekv handy,
  15. woran erkennt man einen defekten akku beim note 4