1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. metapeter, 23.06.2011 #1
    metapeter

    metapeter Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    wer hat es geschafft ein Android Smartphone erfolgreich per USB an ein Autoradio mit Freisprecheinrichtung zu koppeln und somit zu telefonieren?

    Per Bluetooth ist das ja fast in jeder Kombination von Smartphone und Autoradio möglich, allerdings geht es mir um eine kabelgebundene Lösung (z.B. über den USB-Anschluss des Telefons).

    Ich möchte mir ein neues Autoradio kaufen und obiges umsetzen. Mein Telefon ist ein HTC Desire S, ich glaube aber, dass eine etwaige Unterstützung durch Autoradios herstellerunspezifisch auf Androidgeräte allgemein bezogen sein dürfte.

    Für Anregungen, Ideen und Erfahrungen bin ich dankbar.

    Grüße, Metapeter
     
  2. nelty, 23.06.2011 #2
    nelty

    nelty Android-Experte

    Leider kann ich dir da nicht weiterhelfen.

    Mich interessiert aber, warum du den üblichen Weg über Bluetooth nicht gehen willst...

    Es kann ja nicht der Akkuverbrauch sein, denn du kannst dein Smarthphone im Auto ja gleichzeitig laden.

    Weniger Kabelsalat bedeutet die Lösung auch.

    Wo liegt also der Vorteil, wenn es denn überhaupt geht?
     
  3. metapeter, 23.06.2011 #3
    metapeter

    metapeter Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi und danke für deine Antwort,

    es gibt unterschiedliche Gründe, die für mich gegen Bluetooth sprechen, z.B. bekomme ich bei aktiven Bluetooth-Datenverbindungen im Auto Kopfschmerzen.

    Dazu stört mich bei der Bluetooth-Lösung die Qualitätsminderung von hochqualitativen Musikdateien (bei MP3s mit 320kbit und mehr) die meiner Arfahrung nach über A2DP-Verbindungen auftritt (meist wegen der mit A2DP verwendten Codecs wie etwa SBC).

    Grüße
     
  4. pinguin74, 07.12.2011 #4
    pinguin74

    pinguin74 Android-Experte

    Ich suche ein Programm, dass Telefonanrufe automatisch annimmt und den Lautsprecher aktiviert. Kennt jemand sowas?

    Ich würde das gern im Auto benutzen. Und ich brauche eigentlich keine Freisprechanlage, weil ja jedes Handy seinen Lautsprecher mitbringt.

    Ich fände das toll, wenn nach ein paar Sekunden ein Anruf automatisch angenommen würde und gleich auf den Lautsprecher gelegt wird.

    Sowas gibts doch bestimmt schon?

    PS: habe ein HTC Desire Z mit CyanogenMod und Android 2.3.7.

    AutoAnswer wird empfohlen, aber das setzt ein BT Headset voraus, ich würde aber lieber das Mikrofon und den Lautsprecher von Handy benutzen.

    Oder würdet ihr sagen, das ist Mist und man sollte doch gleich zu einer Freisprecheinrichtung greifen...?

    Gruß
    Malte
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
  5. Gwadro, 08.12.2011 #5
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Hast du schon mal getestet, was du automatisiert haben möchtest?
    Die Lautstärke der Freisprechfunktion während der Fahrt ist nicht sonderlich hoch.

    Eine Lösung für deine Anforderung gibt es. Siehe Signatur, da gibts ein Mega Monster Thema in dem sowas schon realisiert wurde.
     
  6. hermanmonster, 01.02.2012 #6
    hermanmonster

    hermanmonster Android-Hilfe.de Mitglied

    PhoneCall AutoAnswer

    Im Market
     
    pinguin74 und marktark gefällt das.
  7. marktark, 28.02.2012 #7
    marktark

    marktark Neuer Benutzer

  8. d018398, 16.03.2013 #8
    d018398

    d018398 Neuer Benutzer

    Hi,

    bist Du mittlerweile fündig geworden?

    Ich suche auch eine kabelgebunden Lösung f.d. Auto-Telefonie.

    Danke u. Gruß,

    Jo
     
  9. Simon G., 17.03.2013 #9
    Simon G.

    Simon G. Android-Ikone

    Ich habe das sony bt 3900 und das klappt wunderbar musik und telefonieren

    Gesendet von meinem HUAWEI U8825-1 mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. mc-mike, 11.07.2015 #10
    mc-mike

    mc-mike Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    so einen Beitrag gab es schonmal 2012 aber da wusste keiner eine Softwarelösung,
    vielleicht hat sich das ja mittlerweile geändert.

    Problemstellung:
    Handy im Autohalter und Ton per Line-Out Kabel mit dem Autoradio verbunden -> Ich höre den Gesprächspartner einwandfrei übers Autoradio aber er hört mich schlecht weil das normale Mikrofon aktiviert ist.

    Ich drücke in gleicher Konfiguration auf den Freisprechmodus -> Gesprächspartner hört mich gut da Freisprechmikrofon aktiviert aber ich höre in über den Handylautsprecher schlecht, bei höherer Geschwindigkeit garnicht.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit das Android 4.2.2 Gerät dazu zu bringen, dass es im Freisprechmodus den Ton nicht über den internen Lautsprecher ausgibt sondern über die Kopfhörerbuchse (Line-Out) ?

    Die Lösungen mit externem Mikrofon kenne ich, würde mir diese aber gerne sparen wenn das softwaremäßig geht.

    Danke!
     
  11. email.filtering, 12.07.2015 #11
    email.filtering

    email.filtering Android-Ikone

Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Keine Touch-Tastatur bei Bluetooth-Controller Android Allgemein Samstag um 18:10 Uhr
Android Wahlregel bei bestimmten Nummernbereichen Android Allgemein Samstag um 10:13 Uhr
Goodbye Android Market: Google stellt Support ein Android Allgemein 21.06.2017
Android 5.0 Tastatur wiederholt eingegebene Zeichen Android Allgemein 13.06.2017
WiFi/WLAN verbinden aber mitteilen, dass es kein Internet gibt Android Allgemein 01.06.2017
Zu wenig Speicher beim Update auf Android 7 Android Allgemein 29.05.2017
Bluetooth Audio Android Allgemein 28.05.2017
Google Kalender & Email auf einem Android Tablet deaktivieren? Android Allgemein 26.05.2017
Lohnt sich ein Downgrade von Android 6 auf 4.4.4 noch? Android Allgemein 26.05.2017
iPhone Bluetooth Tastatur mit Android Phone nutzen? Android Allgemein 24.05.2017

Users found this page by searching for:

  1. freisprechen ohne blootoothim Autoradio

    ,
  2. autoradio android headset

    ,
  3. autoradios mit freiprechvorichtung mit internen mikrofon

Du betrachtest das Thema "Android, Autoradios und Freisprechen ohne Bluetooth" im Forum "Android Allgemein",