1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. ses, 23.11.2011 #1
    ses

    ses Threadstarter Administrator Mitarbeiter

    Orbseeker, Thoddü, Gonz und 3 anderen gefällt das.
  2. ONeill, 23.11.2011 #2
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    Schön zu hören!
    Gute Arbeit SES
     
  3. rookie, 23.11.2011 #3
    rookie

    rookie Android-Lexikon


    Schöner Bericht, danke hierfür!

    Einzig das Thema Root+Bootloader würde ich noch ergänzend erwähnen, da vielen Usern hier im Forum das Thema am Herzen liegt.
     
  4. ONeill, 23.11.2011 #4
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    Naja, hast zwar Recht, aber das ist ein testbericht, und keine Anleitung zum Rooten oder sonstiges, dazu am besten die SuFu nutzen oder selber lesen und probieren ;)
     
  5. rookie, 23.11.2011 #5
    rookie

    rookie Android-Lexikon

    Mir ist schon klar, wo ich Anleitungen oder Diskussionen zu den Themen finden kann.

    Mir ging es auch darum, dass man erwähnen könnte das ROOT möglich ist, der Bootloader aber nach aktuellem Stand lt. Aussage Motorola bis ICS verschlüsselt bleibt und man diese Aussage mit Vorsicht genießen sollte. :)
     
  6. TheProdigy, 23.11.2011 #6
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Wie du über 3 Tage mit einer Akkuladen bei "NORMALEN" Betrieb kommst, ist mir rein Rätsel :D
     
    Gonz und benutzer1903 gefällt das.
  7. ONeill, 23.11.2011 #7
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    Das war auch nicht gegen dich gedacht, ich denke, dass du das schon weißt ;)
    Motorola soll sich mit dem Entsperren des Bootloaders bloß beeilen. Aber noch wichtiger ist, das HTC es mal ein wenig schneller macht :)
     
  8. Taphor, 23.11.2011 #8
    Taphor

    Taphor Android-Experte

    naja normaler Betrieb ist bei jeden wieder was anderes!

    Schöner Test! Interessantes Telefon werd es mir bei Zeiten mal live ansehen.

    Achso schönes Testvideo, gibt aber schönere Ecken in Münster!!!
     
  9. ONeill, 23.11.2011 #9
    ONeill

    ONeill Ehrenmitglied

    LOL, aber nur wenige, wo man öffentlich filmen darf :p
    Ne, spaß beiseite. Ist gut gelungen, das Gerät und der testbericht.

    P.S.: zur Akkulaufzeit, das schaffe ich locker, wenn nicht sogar länger, wobei ich "nur" ein Ws habe :)
     
  10. southbeach, 23.11.2011 #10
    southbeach

    southbeach Junior Mitglied

    danke für den kometenten Testbericht
     
  11. kikiman007, 24.11.2011 #11
    kikiman007

    kikiman007 Neuer Benutzer

    hallo SES. erstmal danke für den Test:thumbsup:

    könntest du (oder auch ein anderer der das gerät schon hat) etwas zu der Qualität und vor allem Lautstärke des Lautsprechers sagen? ist bei meiner Kaufentscheidung sehr wichtig. zur Orientierung, die HTC-Geräte finde ich zu leise, der Lautsprecher von LGOS ist super :)

    danke
     
  12. TheProdigy, 24.11.2011 #12
    TheProdigy

    TheProdigy Android-Ikone

    Lautsprecher ist klar und hell. Auch relativ laut. Kratzt aber auch irgendwann.

    Ich find ihn ganz gut.

    Sent from my XT910 using Tapatalk
     
  13. fighting4fun, 25.11.2011 #13
    fighting4fun

    fighting4fun Android-Guru

    und Quallität ist top ;) wie von Motorola gewohnt (zumindest Hardwareseitig :D)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Razr i interner Speicher defrekt? Motorola Razr / Razr Maxx Forum 18.04.2017
Hilfe bei Motorola XT910 Motorola Razr / Razr Maxx Forum 16.03.2017
Du betrachtest das Thema "Android-Hilfe.de Testbericht zum Motorola Razr" im Forum "Motorola Razr / Razr Maxx Forum",