1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. SoulReaver24, 27.03.2012 #1
    SoulReaver24

    SoulReaver24 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Servus!
    Ich habe heute den Artikel gelesen und jetzt ein paar Fragen:

    Ist ist damit möglich auch wenn das Handy/Tablet bereits weg ist, diese Software zu installieren?
    Ist das auch möglich, wenn derjenige welcher einen Wipe gemacht hat, oder sogar eine customrom installiert hat?
    Das wäre ja zu schön um wahr zu sein.
    Oder auch nicht:
    Wie funktioniert das? Kann ich damit jemandem sein Handy sperren, wenn ich ihn nicht mag?
     
  2. usaris, 27.03.2012 #2
    usaris

    usaris Erfahrener Benutzer

    Tztztz, was für Ideen. Soweit ich weiß, brauchst du den Google Account des Fons um die App drauf zu pushen. Also ohne Password geht da nichts.
     
  3. SoulReaver24, 27.03.2012 #3
    SoulReaver24

    SoulReaver24 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Das heißt, man müsste nur den Googleaccount vom Handy löschen und schon funktioniert das nicht mehr?
    Oder anders: Wenn man das Gerät sowieso ohne Google eingerichtet hat, sonder auf nem gmx Konto dann funktioniert schon nix mehr....
     
  4. Fulminator, 27.03.2012 #4
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Nimm Anti-Theft. Funktioniert immer. Gesteuert wird das Ding per SMS.

    ************************
    Mit Tapatalk
     
  5. RStadler, 28.03.2012 #5
    RStadler

    RStadler Junior Mitglied

    Hallo,
    Ich benutze "Cerberus" und bin sehr zufrieden!
    Kann über ne Web Oberfläche vom Browser gesteuert werden :thumbsup:
     
  6. Fulminator, 28.03.2012 #6
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Aber wahrscheinlich nur, wenn Hintergrunddaten aktiv sind...


    ************************
    Mit Tapatalk
     
  7. Lady J, 29.03.2012 #7
    Lady J

    Lady J Erfahrener Benutzer

    ja das ist korrekt, bei Cerberus ist die Deaktivierung der Hintergrunddaten ggf. die Achillesferse. Ist das denn bei TheftAware anders? Gibts da keine Lücke mit der man die Fernsteuerung ggf. ausschalten kann?
     
  8. Fulminator, 29.03.2012 #8
    Fulminator

    Fulminator Gast

    TA wird über SMS gesteuert und kann überdies gerootet installiert werden.



    ************************
    Mit Tapatalk
     
  9. Ladylike871, 31.03.2012 #9
    Ladylike871

    Ladylike871 Ehrenmitglied

    Androidlost muss man schon vorher installiert haben, denn wie im Bericht beschrieben wurde muss die App als Geräteadministrator im Smartphone aktiviert sein um die notwendigen Funktionen ausführen zu können. Und das geht schlecht aus der Ferne.
     
  10. Gwadro, 31.03.2012 #10
    Gwadro

    Gwadro Android-Lexikon

    Das stimmt nur teilweise, Android Lost

    für Wipe, Lock und Unlock stimmt das wohl. Dennoch erlaubt AndroidLost die Installation aus der Ferne (Market vom Desktop-PC), incl. Registrierung des Telefon:
     
  11. Ladylike871, 31.03.2012 #11
    Ladylike871

    Ladylike871 Ehrenmitglied

    Ja aber wenn das Handy z.b gestohlen wurde, dann muss man ja damit retten, das derjenige die Simkarte entfernt und dann hat man von wenig von dieser Funktion. Solche Apps installiert man auch vorher und nicht erst wenn das Smartphone weg ist.
     
  12. Fulminator, 02.04.2012 #12
    Fulminator

    Fulminator Gast

    Und die wichtigste Funktion, nämlich das Vernichten persönlicher Daten, um sie vor dem Zugriff Dritter zu schützen, geht bei nachträglichem Installieren der Software nicht.



    ************************
    Mit Tapatalk
     
  13. ventil@tor, 18.09.2012 #13
    ventil@tor

    ventil@tor Android-Lexikon

    Hallo.

    habe auch einige FRagen zu der App:

    1) Kann man die vor de-installieren schützen? Versteckt ist sie schon, taucht aber bei den Apps auf und Kann de-installiert werden.

    2) Gibt es Probleme bei der Frontkamera? Bei mir kommt nur Farbbild mit Streifen -wie kodiert. Kamera ist aber o.k., habe sie in andere Modi getestet.