1. Himbeertoni, 22.11.2010 #1
    Himbeertoni

    Himbeertoni Threadstarter Junior Mitglied

    Folgendes Problem bzw. Frage: z.B. Man startet mit "Nachricht" und liest sich da was durch und will dann diese Funktion schließen und drückt die "Häuschen-Taste" und gelangt zum Startbildschirm. Man denkt ja nun, dass dieses App (wenn man die SMS-Funktion als diese bezeichnen kann??) dann beendet ist. Im Advanced Task Killer wird diese Funktion noch als aktiv angezeigt und ich kann sie natürlich von da beenden. Das ist bei vielen anderen Anwendungen auch so. Es gibt im Menu nicht die Möglichkeit zum Beenden und man glaubt an ein Ende der Anwendung, wenn man den Startbildschirm sieht. Wenn man nicht aufpast laufen da etliche "dinger" im Hintergrund, die a)Systemresourcen klauen und b) den Akuu leer saugen.

    Kann ich das immer nur durch einen Taskmanager machen?

    Wie macht ihr das?
     
  2. Handymeister, 22.11.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    Android ist kein Windows und handhabt die Prozesse schon sehr effektiv! Wenn Du mehr wissen willst, wirf mal die Foren-Suchmaschine an und such mal nach Taskkiller ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. Himbeertoni, 22.11.2010 #3
    Himbeertoni

    Himbeertoni Threadstarter Junior Mitglied

    sollte das ein tool sein, das bei beenden der Funktion das Programm nicht weiter läuft? Im Advanced Task Killer kann ich das ja ausschalten..das geht ja..aber ich muss jedesmal ein App starten um ein anderes auszuschalten? Hmm... Ich hab jetzt mal im Forum gesucht und muss wohl diese ganzen Dinger mal durchstöbern.... Danke
     
  4. JoePhanDro, 22.11.2010 #4
    JoePhanDro

    JoePhanDro Erfahrener Benutzer

    naja was der Vorredner eigentlich sagen will, das android nicht so wie Windows ist, was die Prozesse angeht. Du kannst soviele Anwendungen aufmachen wie du willst, und brauchst eigentlich keinen Task-Killer (den du ja momentan verwendest). Wenn das System Ressourcen braucht, dann holt es sich diese auch.
    Es ist auch nicht schlimm das XX Prozesse nebenherlaufen, da eine App wenn sie nicht verwendet wird schlafen gelegt wird und im normalfall dadurch quasi keine ressourcen bzw. akku verschwendet.

    Und Programme macht man meines Wissens nicht per Home-Taste zu, sondern per Zurück-Taste. Die einzige Anwendung, wo so etwas nen bisschen blöd ist, ist der Browser...
     
  5. ironnie, 22.11.2010 #5
    ironnie

    ironnie Junior Mitglied

    DAS hab ich schon sooft gelesen, und darauf auch meinen ATK deinstalliert, da ich dachte, die App wirklich nicht zu benötigen, ABER das Telefon wird DEUTLICH langsamer, laggt und braucht ewig zum öffnen einer App.

    Also das kann ich leider garnicht nachvollziehen, sorry.

    Also zack wieder den Taskkiller drauf.
     
  6. SteveO, 22.11.2010 #6
    SteveO

    SteveO Erfahrener Benutzer


    Dem kann ich 100% zustimmen. Das Processmanagement ist grottenschlecht. Besonders wenn man hintereinander viele Apps öffnet und wieder schliesst. Irgendwann ist der Lag dann doch zu groß. Ich habe den ATK auch wieder installiert, allerdings im "handbetrieb". Task werden bei Bedarf gekillt.