1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Strathi, 21.09.2009 #1
    Strathi

    Strathi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe ein Programm als apk auf dem PC, wie krieg ich es jetzt aufs Galaxy ?
    Geht es auch ohne SD-Card ?

    Oder ist ne SD Card zwingend notwendig ?
     
  2. cinereous, 21.09.2009 #2
    cinereous

    cinereous Gast

    Im Galaxy ist eine Karte "verbaut". Es gibt also tatsächlich imemr eine, die man auch physikalisch nicht einfach entfernen kann. Einfach an den Rechner anschliessen, dann wird dir ein USB-Storage-Device angezeigt am Rechner, und auf dem Galaxy ein Symbol oben links, mit dem du den Speicher freigeben kannst für dne Rechner per USB. Schlicht draufschieben, gerät wieder abmelden vom Rechner und die Freigabe am Galaxy selber auch deaktivieren, dann kannst du dein apk verwenden.
     
  3. Strathi, 21.09.2009 #3
    Strathi

    Strathi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    In den sd-Ordner rein ???
     
  4. Strathi, 21.09.2009 #4
    Strathi

    Strathi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Wird nix angezeigt, hab die apk in den sd ordner verschoben.
     
  5. Kid Stardust, 21.09.2009 #5
    Kid Stardust

    Kid Stardust Fortgeschrittenes Mitglied

    Du brauchst noch ein Programm wie z.B. Appmanager aus dem Market mit dem Du apps also apk-Dateien verwalten (installieren, deinstallieren etc.) kannst. Appmanager öffnen mit der Menütaste "Installieren" auswählen und die gewünschte App installieren.
     
  6. aslocum, 21.09.2009 #6
    aslocum

    aslocum Fortgeschrittenes Mitglied

    dazu musst du aber auch noch "ganze sd" auswählen damit ers findet.
    der appmanager ist der richtige (gibt 3) Cyrket - AppManager

    oder per astro file manager einfach auf die .apk klicken
     
  7. Kid Stardust, 21.09.2009 #7
    Kid Stardust

    Kid Stardust Fortgeschrittenes Mitglied

    Von dem würde ich pers. abraten, nachdem ich den drauf hatte, konnte ich mit Googlemail pdf-Anhänge nicht mehr mit dem integrierem html-Viewer und auch sonst nicht mehr ansehen.
    Erst nach Deinstallation von Astro und mehrfachen Neustarts hat der html-Viewer wieder problemlos funktioniert.
     
  8. aslocum, 22.09.2009 #8
    aslocum

    aslocum Fortgeschrittenes Mitglied

    hast du auch gelesen was da stand als du in den astro optionen "Enable Browser Downloads" angeklickt hast? nämlich das man die funktion ausmachen muss bevor man anhänge in gmail runterladen/ansehen kann. standartmässig ist die option aus
     
  9. Kid Stardust, 22.09.2009 #9
    Kid Stardust

    Kid Stardust Fortgeschrittenes Mitglied

    Das ist wahrscheinlich ein berechtigter Einwand, anscheinend habe ich das tatsächlich übersehen oder einfach nicht beachtet, naja wirklich brauchen tut man Astro ja auch nicht, da reicht der appmanager.