1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. dc_01, 19.07.2011 #1
    dc_01

    dc_01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    hallo zusammen,

    um ordnung auf den desktops zu schaffen, habe ich ordner angelegt und dort die verknüpfungen zu den apps abgelegt. nun zeigen einige der app-links nach einem reboot nicht mehr das typische app-icon, sondern das standard-androidicon. liegt eine verknüpfung direkt auf dem desktop, bleibt das icon erhatlen, in den ordnern verlieren einige apps dieses und es wird das androidicon angezeigt.

    weiß jemand, woran das liegt? ich versuch hier mal ein bild reinzufrickeln, das erklärt vielleicht besser, was ich meine...

    [​IMG]

    bild hat nur 130k, also keine panik ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
  2. AndyDO, 20.07.2011 #2
    AndyDO

    AndyDO Fortgeschrittenes Mitglied

    Das habe ich auch, habe einen Ordner für meine Games erstellt. Da habe ich auch bei einigen nur das Standardsymbol. Habe dazu schon gegoogelt. Aber noch nichts passendes dazu gefunden.

    Mfg

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  3. bimbo385, 20.07.2011 #3
    bimbo385

    bimbo385 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hab diesen Bug schon ziemlich am Anfang entdeckt und hier (Post 4) erwähnt.

    Wenn man Theme ändert, werden die Symbole glaub ich aktualisiert, bis sie dann irgendwann wieder verschwinden.

    Mfg Bimbo385
     
    dc_01 bedankt sich.
  4. dc_01, 20.07.2011 #4
    dc_01

    dc_01 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    gude bimbo,

    das mit dem theme-wechsel geht, dann sind die bilder wieder da :)
    übrigens sind nur die apps betroffen, die auf der SD karte liegen.

    jetzt mußes doch einen mechanismus geben, der die symbole wieder einliest, sozusagen einen desktop refresh. immer theme ändern ist uncool :huh: