1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
81YMitUc6GL._AA1500_.jpg
Gerade wollte ich die Tastatur zuklappen, da erreicht uns noch ein Wochenend-Gerücht um das Transformer Prime. Angeblich ist in absehbarer Zeit doch eine Variante mit 3G-Modul geplant, bei dem dann auch gleich der schwache GPS-Chip ausgetauscht werden soll, welcher für einige Kritik gesorgt hat. Ab März soll das verbesserte Transformer Prime auf den Markt kommen, was ungefähr zeitgleich mit den nächsten Modellen der WLan-only Variante wäre, so lange betitelt z.B Amazon im Moment die ungefähre Lieferzeit. Da ist Cyberport schon schneller, die geben aktuell an, nächste Woche wieder neue Ladungen des Tegra 3-Tablets zu erhalten. Ob dies von Beginn an so geplant war, Asus jetzt auf die GPS-Kritik reagiert und dann gleich das mobile Internet mit upgraded oder doch alles nur erstunken und erlogen ist werden wir vielleicht schon nächste Woche erfahren, wenn Asus auf der CES in Las Vegas für Fragen zur Verfügung steht.

81YMitUc6GL._AA1500_.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/androi...ot-tool-verfuegbar.html?highlight=transformer
https://www.android-hilfe.de/androi...tloader-kommt-doch.html?highlight=transformer
https://www.android-hilfe.de/androi...e-rechtsverletzung.html?highlight=transformer

Quelle: Asustek sees tripling of tablet sales in 2012 - CNA ENGLISH NEWS
 
lulududu und anime gefällt das.
  • 5G WiFi setzt neue WLan-Standards

    Quad-Core Prozessoren, 2GB Arbeitsspeicher, 12 Megapixel Kameras – wenn es um die Verbesserung technischer Eigenschaften von Smartphones geht, ist die Wachstumskurve ziemlich steil. Die Consumer...
Du betrachtest das Thema "Asus Transformer Prime doch als 3G-Variante?" im Forum "Android News",