1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. leon22, 10.04.2011 #1
    leon22

    leon22 Threadstarter Junior Mitglied

    Hi!

    Falls es jemanden interessiert es gibt die Möglichkeit per CifsManager (mit cifs.ko Modul) auf eine Netzwerkfestplatte zuzugreifen (diese wird einfach lokal gemountet) und dann zB ist es per RockPlayer Lite möglich seine Filme/Serien auf dem Xoom zu genießen!
    Voraussetzung -> rootet Xoom

    1) Gerät in Debug Modus versetzen (Settings->Applications->Development->USB debugging aktivieren)
    2) ADB Motorola Gerätetreiber installieren (sonst erkennt er dann beim rooten das Gerät nicht)
    3) Download One Click Root Software: RootMyXoomNOUnroot.zip (*)
    4) Den Instruktionen der Software folgen
    5) das cifs.ko Modul wird automatisch mitinstalliert
    6) nachdem hoffentlich alles glatt ging den CifsManager aus dem Market installieren
    7) starten des CifsManager geht nur von MyApps im Market heraus (scheint ein Bug zu sein)
    8) CifsManager Settings "Load cifs module" und "Load via insmod" aktivieren
    9) Add New Share

    Share Path: IP der NAS
    Mount Point: zB /sdcard/nas
    Username und Password sind wohl selbsterklärend ;-)
    -> Save Share und dann einfach im Manager anwählen (danach sollte man zB per ES File Explorer auf den Ordner Zugriff haben und seine Filme schauen bzw streamen können)

    (*) Quelle: Xoom One-Click Root/Unroot (3g and Wifi) Updated 4/1 - xda-developers


    Viel Spaß wünsch ich euch dabei (bei mir funktioniert es wie ein Traum ;-))
     
    meta96 bedankt sich.