1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. murroluppo, 25.11.2009 #1
    murroluppo

    murroluppo Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    ich habe als Provider T-Mobile und möchte wissen ob bei euch das Automatische holen von Datum & Uhrzeit funktioniert?
    Bei mir eben nicht, muss man da noch was installieren damit das funktioniert(NTP) oder liegt das am Provider?

    Gruß
    Wolfgang
     
  2. SeraphimSerapis, 25.11.2009 #2
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Hallo,
    also bei mir ging es vor dem einrichten des Google Kontos nicht, danach aber schon.
    Läuft super
     
  3. nuutsch, 25.11.2009 #3
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Bei mir mit ePlus keine Probleme.
    Bist du schon mit deinem google Konto verbunden?

    Dann schau nochmal, ob es jetzt klappt :)
     
  4. murroluppo, 25.11.2009 #4
    murroluppo

    murroluppo Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo,
    danke für die Tips.
    Daran liegts nicht, Konto ist angelegt und auf autosync.
    Noch Ideen??

    Gruß
    Wolfgang
     
  5. nuutsch, 25.11.2009 #5
    nuutsch

    nuutsch Android-Lexikon

    Hast du denn auch den Haken bei "Automatische Uhrzheit und Datum" an? :D
     
  6. murroluppo, 25.11.2009 #6
    murroluppo

    murroluppo Threadstarter Junior Mitglied

    Siehe Titel;)
     
  7. MilestoneBenutzer, 26.11.2009 #7
    MilestoneBenutzer

    MilestoneBenutzer Neuer Benutzer

    Zeit und Datum über den Netzbetreiber gibt es m.W. nur von o2 und das erst sein kurzem.
    theoretisch müsste nach Aufbau der Internetverbindung auch die Zeit über das Internet synchronisiert werden können - ich weiss jedoch nicht ob das klaptt da ich nur o2 habe

    wichtig ist jedoch die genaue Zeit zu haben für verschlpüsselte Verbindungen - ansonsten läuft die Authentifizierung schief (muss ja wegen Sicherheit)
     
  8. Belsatzar, 10.01.2010 #8
    Belsatzar

    Belsatzar Android-Hilfe.de Mitglied

    gibts da schon neue entwicklungen?
    ich hab tele.ring in österreich, und da gehts nicht, im ggs zu deutschland. wenn ich meine o2-sim reintu ists ohne probleme möglich.
    das ist schon nervig, insbesodere bei google talk chats oder so, wo dann schlicht eine falsche reihenfolge der repliken angezeigt wird...
    navytime zeigt mir frustrierend genau an wie weit meine uhr schon abweicht :(
     
  9. kamikaze2075, 10.01.2010 #9
    kamikaze2075

    kamikaze2075 Fortgeschrittenes Mitglied

    FYI

    Hallo,
    habe das mit Vodafone getestet. Das funtzt nicht. Der Provider überträgt keine Uhrzeit und auch kein Datum.

    Greetz
     
  10. webmichl, 10.01.2010 #10
    webmichl

    webmichl Android-Experte

    Ich hab da noch nie drauf geachtet - aber entweder geht die Milestone-Uhr sehr genau (das wäre ein weiteres Plus für Android), oder es funktioniert mit E-Plus. Meine Uhr geht jedenfalls ziemlich synchron zur Funkuhr.
     
  11. proandi, 12.01.2010 #11
    proandi

    proandi Android-Experte

    Automatische Uhrzeit geht scheinbar definitiv bei Drei in Österreich.

    Habe dazu Automatik deaktiviert, Uhrzeit um 5 Minuten falsch gestellt und dann Automatik wieder aktiviert. Die Uhrzeit hat sich binnen Sekunden wieder richtig gestellt.
     
  12. Belsatzar, 12.01.2010 #12
    Belsatzar

    Belsatzar Android-Hilfe.de Mitglied

    okay... leider habe ich tele.ring. :)
     
  13. ooze, 13.01.2010 #13
    ooze

    ooze Android-Hilfe.de Mitglied

    Warum machen die das nicht einfach via Internet über ntp? Das wäre völlig provider unabhängig. Oder kennt da jemand ne App für? Bei mir (maXXim = T-Mobile (DE)) geht's leider auch nicht.
     
  14. rodemkay, 05.02.2010 #14
    rodemkay

    rodemkay Fortgeschrittenes Mitglied

  15. JoergG, 25.02.2011 #15
    JoergG

    JoergG Neuer Benutzer

    Mit root funktioniert ClockSync super.

    LG, Jörg.
     
Du betrachtest das Thema "Automatische Uhrzeit & Datum" im Forum "Motorola Milestone Forum",