1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. s0undm4st3R, 02.05.2012 #1
    s0undm4st3R

    s0undm4st3R Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Heyho.

    Zu meinem Anliegen. Wollte mal MIUI antesten aber davor mein AOPK backupen. Also geh ich in die clockworkmod recovery (v5.8.0.2) dann auf Backup und dann fängt das Gerät an zu arbeiten. Boot image, recovery image usw.

    Irgendwann kommt dann ein Fehler.

    Weiß jemand rat wie ich das ganze Problem lösen kann ?

    mfg Max
     
  2. Handymeister, 02.05.2012 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    eine Lösung habe ich nicht wirklich, aber zunächst würde ich das Recovery neu flashen und falls es wieder nicht klappt, dann auf ein anderes Recovery wechseln.

    Genügend freien Speicher hast Du doch wohl noch?!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    s0undm4st3R gefällt das.
  3. Diamond-X, 02.05.2012 #3
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Bei was bricht das Backup denn ab? Bei System, Data...?
     
    s0undm4st3R gefällt das.
  4. s0undm4st3R, 02.05.2012 #4
    s0undm4st3R

    s0undm4st3R Threadstarter Erfahrener Benutzer

    @Handymeister okay, werde ich machen sofern kein anderer ne lösung hat.

    @diamond nach .android secure bricht es ab. hab die letzten 3 zeilen abgeschrieben sind oben als zitat angegeben.
     
  5. s0undm4st3R, 04.05.2012 #5
    s0undm4st3R

    s0undm4st3R Threadstarter Erfahrener Benutzer

    niemand eine andere Lösung?
     
  6. Handymeister, 04.05.2012 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Was spricht denn dagegen ein anderes Recovery zu installieren? Ist doch eine Sache von Minuten!
     
  7. s0undm4st3R, 05.05.2012 #7
    s0undm4st3R

    s0undm4st3R Threadstarter Erfahrener Benutzer

    weiß nich wies geht o.O muss ich da dass einfach übers alte drüberinstallieren ?
     
  8. Handymeister, 05.05.2012 #8
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

  9. N2k1, 05.05.2012 #9
    N2k1

    N2k1 Ehrenmitglied

    Man kann das Recovery auch einfach booten:
    Flash: fastboot flash recovery recovery.img
    Booten: fastboot boot recovery.img
     
  10. s0undm4st3R, 07.05.2012 #10
    s0undm4st3R

    s0undm4st3R Threadstarter Erfahrener Benutzer

    edit:// habs jetzt doch geschafft über das galaxy nexus toolkit, 5161MB freier speicher aber beim backup kommt immernoch ein Fehler.

    Unable to find volume. Error finding an appropriate backup handler...
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2012
  11. hertharules, 08.05.2012 #11
    hertharules

    hertharules Android-Experte

    Galaxy Nexus, CWM won't Nandroid - Samsung - RootzWiki

    google ist dein Freund...

    Offensichtlich hat es was mit dem Ordner zu tun, in dem das Backup angelegt werden soll.
    Der User unter angegebenem Link hat den Ordner gelöscht, dann das Backup erneut versucht, das Nexus findet den Ordner nicht und legt ihn neu an.

    Ist selbstverständlich ein gefundener Beitrag und ich kann nicht aus Erfahrung damit sprechen, klingt aber logisch.

    MFG
     
  12. Lupus, 08.05.2012 #12
    Lupus

    Lupus Android-Experte

    Yup, hatte das auch mal. Habe dann den Ordner ".android-secure" gelöscht und man konnte wieder ein Backup erstellen. Hab damals auch stundenlang nach einer Lösung gesucht^^
     
  13. hertharules, 09.05.2012 #13
    hertharules

    hertharules Android-Experte

    Ich wüsste gern, ob der Threadersteller nun mit den Ansätzen sein Problem gelöst hat...?
     
Du betrachtest das Thema "Backup über CWM nicht möglich" im Forum "Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus",