1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Trollhammar, 01.02.2012 #1
    Trollhammar

    Trollhammar Threadstarter Android-Guru

    Im Sinne des Threaderstellers habe ich mal einen neuen Thread erstellt und den alten entsorgt aus offensichtlichen Gründen. Bitte diskutiert hier weiter ohne Mißverständnisse.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2012
  2. 100183r, 01.02.2012 #2
    100183r

    100183r Android-Experte

    Ich greife es nochmal auf da es mittlerweile gelöscht wurde und stelle es zur Diskussion: Ist eine Eye-Fi-Karte (Wlan SD-Karte) hier eine Alternative?

    Als Hobbyknipser ist das für mich absolut interessant!

    //Trollhammar: siehe PN
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.02.2012
  3. jogo1234, 01.02.2012 #3
    jogo1234

    jogo1234 Android-Hilfe.de Mitglied

  4. matze1976, 01.02.2012 #4
    matze1976

    matze1976 Neuer Benutzer

    Der ist für das alte Transformer, es wär interessant zu wissen ob das Ding auch mit dem Prime funktioniert.
     
  5. 100183r, 01.02.2012 #5
    100183r

    100183r Android-Experte

    Die Buchse ist baugleich, es dürfte denke ich funktionieren. Bleibt lediglich die unpraktische Umsetzung durch ASUS wie bei der USB-Erweiterung, die absolut wacklig ist. Ausserdem ist das Handling des Pads damit auch stark eingeschränkt! :bored:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Prime TF201 erkennt SDCard nicht Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum 04.11.2016
Du betrachtest das Thema "Bilder von Digitalkamera auf Prime ohne PC" im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum",