1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Zumfra, 31.03.2012 #1
    Zumfra

    Zumfra Threadstarter Neuer Benutzer

    Also ich finde, dass man frei sein sollte seine Bluetooth Sichtbarkeit dauerhaft einzustellen.
    Die Sicherheitsfrage ist nur getürkt, denn um auf auf Daten greifen zu können muss es vom Gegen-Benutzer genehmigt werden, sichtbar oder nicht.

    Wenn du auf eine Party bist und jemand schickt dir mehrere Bilder oder Lieder, musst du andauern deine Sichtbarkeit wieder aktivieren.. Mist!
    (ich weiß, sind wir gekoppelt, kann er es immer ohne mich zu sehen aber ich will nicht mein Handy koppeln mit jeden mit wem ich Fotos oder Musik austausche..).

    ----------------------------

    Das nächste ist, ich kopple meinem Galaxy mit meinem Rechner, -beide Geräte mit selbe PINs versehen, bla, bla, - so weit so gut aber in der Gebrauchsanweisung steht: Sind die Geräte gekoppelt, hast du Zugang zu den Daten..
    Keineswegs! Im Handy erscheint: Gekoppelt aber nicht verbunden aber kein Knopf "Verbinden" und wenn du im Rechner drückst auf "verbinden", kommt die Meldung: "die Verbindung wurde abgelehnt", ohne dass etwas am Handy passiert..
    Schöne Sch...!

    Ich muss sagen, was Bluetooth angeht, ist Nokia viel bequemer
     
  2. puRe1887, 31.03.2012 #2
    puRe1887

    puRe1887 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist einfach so nervt total. Aber wer koppelt noch sein samsung per Bluetooth einfach per Kies air die Daten Sehen.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
  3. Zumfra, 31.03.2012 #3
    Zumfra

    Zumfra Threadstarter Neuer Benutzer

    Info!
    Habe es versucht mit der BlueSoleil Software (auf dem Rechner installiert) (und nur kostenlos mit einem Dongle).
    Ich kriege beide Geräte verbunden (obwohl der Galaxy nicht verbunden meldet) sehe aber im Rechner alle Ordner auf dem Handy, aber nicht die Daten.. Na toll !

    In den Einstellungen meldet Galaxy, Bluetooth sicherbarkeit nicht möglich auf dieser Ebene..
     
  4. braini, 31.03.2012 #4
    braini

    braini Android-Guru

    Ich nutze zur Datenübertragung vom/zum PC Samba Filesharing.
    Klappt prima.

    Kies Air funktioniert auch.
     
    Zumfra gefällt das.
  5. Zumfra, 31.03.2012 #5
    Zumfra

    Zumfra Threadstarter Neuer Benutzer

    Vielen Dank aber beide sind WLan Tools und es geht hier um Bluetooth. Bzw. Kies im Bluetooth Modus geht auch nicht..

    Am einfachste nehme ich die SD Karte raus und belade sie in meinem Kartenleser..

    Ne, das Thema hier, sind die leider miserable Bluetooth System Eigenschaften vom Galaxy oder von Android, habe ich noch nicht ganz genau rausgefunden..
     
  6. Jakob93, 08.11.2012 #6
    Jakob93

    Jakob93 Neuer Benutzer

    Dies ist zwar ein alter Thread, aber da mein Problem auch mit Bluetooth verbingung zu tun hat werde ich hier einfach meine Frage rein schreiben.

    Also, ich habe mir eine Bluetooth kassette gekauft, damit ich mit meinem alten

    Autoradio meine Musik vom Handy hören kann. Mit Kabelkassette funktioniert das

    perfekt, bis auf die Tatsache, dass das Kabel bei denen oft nach einer gewissen zeit

    versagt. Ich kann nun mein Handy mit der Kassette koppeln, allerdings keine Musik

    streamen. Anrufe klappen wunderbar.

    Unter optionen im Bluetooth Menü sehe ich, dass das Profil der Kassette im Handy auf

    "Telefon" gestellt ist. Gibt es eine Möglichkeit das Profil zu ändern und so das Streamen

    zu ermöglichen ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
S Plus hängt im TWRP "Teamwin" Bildschirm und wird nicht von Odin erkannt Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum 02.04.2017
Bluetooth: Gerät wird nicht gesehen Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum 18.02.2017

Users found this page by searching for:

  1. bluetooth gt-i9001

    ,
  2. s5 bluetooth Sicherheitsfrage

    ,
  3. galaxy s plus gt-i9001 bluetooth

    ,
  4. samsung gt-i9001 bluetooth sichtbarkeit
Du betrachtest das Thema "Bluetooth Funktion im Android auf Galaxy S+" im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum",