1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. katru, 13.10.2011 #1
    katru

    katru Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo zusammen,

    heute bin ich fast :cursing: beim Versuch, mein Neo mit meinem Auto zu koppeln. Ist ja nicht so, dass ich nich wüsste, wie es geht. Aber irgendwie meint das Neo nicht mit dem BMW sprechen zu wollen - und umgekehrt.

    Sobald ich versuche zu koppeln "sieht" das Neo die Freisprecheinrichtung, zeigt aber nur die Macadresse an. Dann rödeln beide ne Weile und schließlich bekomme ich sowohl von Auto als auch von Neo die Meldung "Pairing fehlgeschlagen".

    Vorher hat es bei zwei BMW´s problemlos funktioniert. Bei dem Jetztigen ist es die neuere Radio/Navi-Version.

    Zu den technischen Daten: 3er BMW, E90/91 hat es Vor-Facelift einwandfrei funktioniert, jetzt beim NACH-Facelift mit der neueren Navi-Generation (die vielen einzelnen Knöppkes an der iDrive-Steuerung) spinnt das so rum.

    Hat wer auch das Problem und eventuell ne Lösung dazu?
     
  2. Flabig, 14.10.2011 #2
    Flabig

    Flabig Android-Hilfe.de Mitglied

    Ne Lösung, nicht. Fahre aber auch keinen BMW. Aber ich habe bei meinem Auto keine Probleme und es auch schon andere Freisprecheinrichtungen ausprobiert und alle haben mit dem Neo funktioniert!
    Hast du auch nicht die Anfrage übersehen, die nach der Erlaubnis für den Telefonbuchzugriff fragt?
     
  3. katru, 14.10.2011 #3
    katru

    katru Threadstarter Junior Mitglied

    Nein, ich habe nichts übersehen, das Neo lief ja auch schon problemlos in mehreren BMWs.
    Mittlerweile habe ich die Auskunft dass das Auto dafür neue Software benötigt :eek:
    Also scheint neuer nicht gleich aktueller zu sein.
     
Du betrachtest das Thema "BMW-Fahrer mit Freisprecheinrichtung hier?" im Forum "Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum",