1. floriko, 24.05.2012 #1
    floriko

    floriko Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi mein brandneues Defy+ verliert nach einer Weile die Verbindung zum Provider (o2). Ich habe verschiedene Custom Roms ausprobiert und bin mir sicher die Original Rom würde Restars verursachen, das Problem scheint kein Einzelfall:

    [Q] Defy+ with Custom ROM loses network - xda-developers

    Die Beschreibung hier trifft 100% auf mein Gerät zu, ich habe auch verschiedene Basebands etc. ausprobiert, das einzige was hilft ist ein manueller Reboot. Ich bin mir inzwischen sicher, dass es sich um einen Hardwaredefekt handelt - oder gibt es noch irgendetwas, das ich auch ausprobieren sollte?

    Ich bin noch in der 14Tage Rückgabefrist, wie kann ich das Handy nun von allen Custom Rom und Rootspuren befreien? Habe ich die Chance ein intaktes Gerät zu erhalten, oder sollte ich mich direkt nach einer Alternative umsehen?

    Beste Grüße,
    Florian
     
  2. FriesenjungMS, 24.05.2012 #2
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

  3. Aslolo, 24.05.2012 #3
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Nach dem flashen einer Full.sbf hat er kein Root mehr,
    MfG
     
  4. FriesenjungMS, 24.05.2012 #4
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Da sagste was:thumbsup:
     
  5. floriko, 24.05.2012 #5
    floriko

    floriko Threadstarter Neuer Benutzer

    also genügt das flashen der full.sbf?

    ich habe das quarx2k cm9 update vom 22.mai, aber auch ne reihe anderer roms probiert..
     
  6. FriesenjungMS, 24.05.2012 #6
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Und welche Stockrom hattest Du als Basis? DFP-132 oder was höheres?
     
  7. Fight4Music, 24.05.2012 #7
    Fight4Music

    Fight4Music Ehrenmitglied

    Die Retail-Full O2-2.3.6-SBF kann man rooten :D (Dauert doch auch nicht lange xD). Hab ich als Basis für mein ICS genommen :b
     
  8. floriko, 24.05.2012 #8
    floriko

    floriko Threadstarter Neuer Benutzer

    Die neueste Stockrom war die Basis.

    btw: Rooten lässt sich imho jedes Defy+?
     
  9. FriesenjungMS, 24.05.2012 #9
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Das stimmt.. Flash einfach die Stock die du anfangs hattest und gut ist..

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
    floriko gefällt das.
  10. floriko, 24.05.2012 #10
    floriko

    floriko Threadstarter Neuer Benutzer

  11. FriesenjungMS, 24.05.2012 #11
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Dann sollte das die richtige sein...

    Viel Erfolg!
     
  12. floriko, 18.06.2012 #12
    floriko

    floriko Threadstarter Neuer Benutzer

    Hat alles geklappt, hab mein Geld wieder und jetzt ein Galaxy Nexus. Vielen Dank für eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Defy+ mit TWRP: Defy bootet nur in schwarzen Bildschirm Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ 01.05.2017
Defy+ : Wie KitKat 4.4 Custom-ROM installieren? Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ 15.04.2017
defy tot (gebrickt) kann ich es wieder beleben? Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+ 10.01.2017
Du betrachtest das Thema "brandneues Defy+ defekt (Hardwaredefekt Beseitigung von Custom ROM Spuren)" im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+",