1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. colander, 07.12.2010 #1
    colander

    colander Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo leute!

    Wollte grade mein desire z übertakten mit dieser anleitung
    Overclocking your Desire Z | Hemorrdroids.net
    jedoch klappt bei mit step 5 nicht, könnte mir jemand helfen wie ich dieses Problem am besten löse?

    lg
     
  2. Pflunz, 07.12.2010 #2
    Pflunz

    Pflunz Android-Hilfe.de Mitglied

    wie gehst du denn vor?
    fehlermeldungen?
     
  3. colander, 08.12.2010 #3
    colander

    colander Threadstarter Junior Mitglied

    erstens verstehe ich nicht genau was dieser schritt bewirkt (keine ahnung welche pfad data/local sein soll und was cmd mit meinem desire zu tun hat)
    und zweitens bekomme ich im cmd immer eine fehlermeldung, dass der befehl den ich kopiert habe von den oben angeführten link, dass der befehl nicht erkannt wird =(
     
  4. Pflunz, 08.12.2010 #4
    Pflunz

    Pflunz Android-Hilfe.de Mitglied

    das kopiert dir (push --> drückt) eben die angegebene datei auf dein handy in den ordner data/local.
    damit du den befehl eingeben kannst, musst du in der console zur directory navigieren indem dein adb programm ist. funktioniert z.b. mit: dir c:\android\platform-tools\
    aber wenn du das alles nicht kennst würd ichs eh lassen.
    lade dir lieber den oc-uv-kernel von pershot runter (bei xda developer) und den rom manager. installiere den rom manager und darin den clockwork recovery mod. kopiere den kernel auf deine sd-karte. installieree dazu setcpu. da kannste alles einstellen wie du willst. und musst nicht mit konsolen rumpfuschen....
     
  5. Ryback85, 08.12.2010 #5
    Ryback85

    Ryback85 Android-Experte

    Also ehrlich wenn du nicht weißt was du machst dann solltest du es sein lassen sonst hast du mit pech einen teureren Briefbeschwerer da liegen
     
  6. pappkamerad, 08.12.2010 #6
    pappkamerad

    pappkamerad Fortgeschrittenes Mitglied

    Bei mir scheitert es schon am schritt 1. Wenn ich visonary starte, steht nur rooting device... da und es läd ewig. Usb debugging ist aktiviert.

    Jemand nen tipp?
     
  7. Pflunz, 08.12.2010 #7
    Pflunz

    Pflunz Android-Hilfe.de Mitglied

    hatte ich auch. musste es mehrmals probieren. also wenn nach 15 sekunden nichts passiert ist, dann programm schließen, nochmal versuchen, oder ohne programmneustart knopf drücken. evtl. nochmal neu booten etc.
    also beim ersten anlauf hats bei mir auch nicht geklappt
     
  8. Pütz, 08.12.2010 #8
    Pütz

    Pütz Android-Lexikon

    Das Desire z ist das schnellste androidphone am Markt und ihr Freaks seid schon alle am übertakten? ;-)
     
  9. pappkamerad, 08.12.2010 #9
    pappkamerad

    pappkamerad Fortgeschrittenes Mitglied

    So, hab meins jetzt auf 1152MHz. das bekommt ihr mit .....val=60 hin.

    Hat schon jemand isl mit den profilen und Einstellungen im setCPU gespielt?

    Hab mom ein Profil erstellt für "screen off" 250/250MHz.
    Bei Advanced hab ich von oben noch unter gesehen: 30000/95/0/10

    pappkamerad
     
Du betrachtest das Thema "Brauche hilfe bei Anleitung zum übertakten" im Forum "HTC Desire Z Forum",