1. BananaJoe, 08.11.2010 #1
    BananaJoe

    BananaJoe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi!

    Vorweg: habe gesucht (auch gegoogelt) und nix zu diesem Problem gefunden. Vielleicht habt ihr ja Ideen...

    Mein Problem:
    Immer wieder lädt der Browser die angesurften Seiten einfach nicht. Der Ladebalken bleibt am Anfang stecken und nach einiger Zeit kommt die Fehlermeldungsseite.
    Unter WLAN funktioniert das ganze problemlos. Und auch mit Firefox (beta) unter der mobilen Datenverbindung funktioniert das ganze bestens - nur mit dem Standard Browser (der meiner Meinung nach besser ist), gehts nicht.

    Cache löschen und Prozess stoppen (für einen Browser restart) hat nix gebracht. Nur neu starten hilft. Will aber nicht dauernd mein Handy neustarten müssen :-(

    Habe ein Google Nexus One mit Froyo drauf (keinen Mod).

    PS: auch wenn der Browser faszinierenderweise nicht unter 3G funktioniert, kann ich in den Market und alle anderen Apps (FB, Twitter, etc) funktionieren ebenfalls.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2010
  2. DAEF666, 08.11.2010 #2
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Hi,

    also ich hatte das auch noch nicht. Klingt merkwürdig.
    Hast du neben dem Lösches des Caches auch mal den Button "Daten löschen" benutzt? Evtl. hilft das ja. :unsure:
    Alle anderen Browser funktionieren?


    MfG
     
  3. BananaJoe, 08.11.2010 #3
    BananaJoe

    BananaJoe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Welchen Daten löschen Button meinst du?
    Ja, alle anderen funktionieren.
     
  4. DAEF666, 08.11.2010 #4
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Wenn ich unter "Anwendungen verwalten" den Browser aufrufe kann ich "Daten Löschen" und "Cache löschen" auswählen. Ersteres scheint dann wohl in deiner Firmware nicht zur Verfügung zu stehen :-/

    In dem Fall bin ich dann auch ratlos. Ich geh mal davon aus, dass du einen Werksreset vermeiden willst.

    MfG
     
  5. BananaJoe, 11.11.2010 #5
    BananaJoe

    BananaJoe Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Ohjaaaa... Daten löschen gibts auch bei mir. Habs bisher nur noch nicht ausprobiert, weil ich nicht weiß, was da passiert :)
    Einen Werksreset will ich tatsächlich vermeiden. Vielleicht bleibt mir aba nix anderes übrig.
     
  6. DAEF666, 11.11.2010 #6
    DAEF666

    DAEF666 Android-Experte

    Hi,

    beim "Daten löschen" passiert nicht allzu viel...gespeicherte Passwörter, Verlauf z.b. werden dabei gelöscht. Ein Versuch ist es jedenfalls wert.
    Wenn das nichts hilft, dass bleibt entweder ein ausweichen auf einen alternativen Browser oder der Werksreset übrig.

    MfG