1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Michelle123, 14.04.2012 #1
    Michelle123

    Michelle123 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe gestern Fotos gemacht und bevor ich aufnehmen konnte, kam eine Meldung, die Datein wären schreibgeschützt. Ich habe das Handy neu gestartet und Fotos gemacht, dann habe ich sie angeguckt und sie wurden nicht richtig scharf gestellt. Nochmal Neustart und dann wurden sie mir gar nicht mehr angezeigt, es wird nur noch ein kaputtes Symbol angezeigt, auf dem PC lassen sie sich auch nicht öffnen, da kommt eine Meldung die Datein wären beschädigt.
    Bis gestern lief noch alles normal, es ist mir gestern nicht hingefallen oder sonst was... hat Jemand eine Idee, wie ich das wieder hinkriegen kann oder ist das ein Fall für den Spezialisten? :unsure:
     
  2. Simon 1337, 14.04.2012 #2
    Simon 1337

    Simon 1337 Android-Experte

    Vielleicht die Firmware mit SEUS reparieren.

    gesendet von meinem LT18i
     
  3. Slimmer2, 14.04.2012 #3
    Slimmer2

    Slimmer2 Android-Ikone

    SD auf Fehler prüfen
     
  4. Zett1, 18.04.2012 #4
    Zett1

    Zett1 Android-Hilfe.de Mitglied

    Klingt nach einer defekten Speicherkarte - genau so hat sich das bei meiner damals auch angekündigt.
     
Du betrachtest das Thema "Camera seit gestern defekt, Bilderdatein beschädigt" im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum",