1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Phillip S., 16.12.2011 #1
    Phillip S.

    Phillip S. Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Gleich mein Problem:
    Bin vor kurzem vom Galaxy S2 zum Galaxy Nexus gewechselt und hab am S2 unter anderem die App "Cash Droid" drauf gehabt. Vorm wipen usw. hab ich in der App unter Database/Export noch eine .dat-Datei erstellt. Nun versuche ich auf dem Nexus, unter Database/Import, die .dat-Datei wieder einzubinden, jedoch wird mir lediglich "The program directory (<SD Card>/Cash Droid) has no files that can be imported" angezeigt obwohl sich die .dat-Datei definitiv in diesem Ordner befindet.
    Hatte schon jemand das selbe Problem bzw. könnte es daran liegen, dass die .tar-Datei unter Gingerbread erstellt wurde und ich am Nexus Ice Cream Sandwich habe?