1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. dr4go, 26.05.2011 #1
    dr4go

    dr4go Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Nun ja... wie der Titel schon sagt... Normalerweise formattiert CWM 3.0.2.8 die Partitionen als ext3 Partitionen. Diese Version formattiert sie als ext4.

    MD5 (des *.img files): cd6f03a98281fbb2fdd3a9bd848d951b

    Der Befehl für's flashen via fastboot lautet:
    fastboot erase recovery
    fastboot flash recovery *.img

    Quelle: HTC Desire HD - Ïðîøèâêà - 4PDA

    lg,
    dr4go

    p.s.: Die Version funktioniert einwandfrei, ich hab sie schon am laufen.
     

    Anhänge:

    ebal bedankt sich.
  2. TimeTurn, 27.05.2011 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Ist die Frage wozu man's braucht, denn mit dem ext4 formater gibbes ja schon eine ZIP, die einem /data ext4 formatiert (/system machen die ROMs ja selbst) und wenn man dann doch wieder ROMs installieren will, die mit ext4 nix anfangen können muss man erst wieder das Recovery umflashen.