1. deeway, 12.05.2011 #1
    deeway

    deeway Threadstarter Android-Lexikon

    Ich wollte mal einen Thread aufmachen wo hauptsächlich über Overcome geredet wird

    Lg Dee

    send from Galaxy Tab
     
    rolituba bedankt sich.
  2. GKage, 12.05.2011 #2
    GKage

    GKage Android-Experte

    ^^Dann fangen wir doch mal an:

    Was habt ihr für positive und negative Erfahrungen über die Overcome? (bitte Version angeben)
     
  3. rolituba, 12.05.2011 #3
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Finde es gut, dass es jetzt einen allgemeinen Thread für die "overcome" gibt!
     
  4. deeway, 12.05.2011 #4
    deeway

    deeway Threadstarter Android-Lexikon

    Overcome 2 Beta1

    Hatte bis jetzt immer den Go Launcher EX benutzt , nur leider ruckelt er doch jetzt ganz schön rum , vorher mit Vers. 1.64 gabs sogut wie nie ein ruckler alles total flüssig

    Sent from Galaxy Tab
     
  5. Latti, 12.05.2011 #5
    Latti

    Latti Fortgeschrittenes Mitglied

    @deeway update mal auf Overcome 2 Beta 2
     
  6. icefly_mz, 13.05.2011 #6
    icefly_mz

    icefly_mz Fortgeschrittenes Mitglied

    ich habe auch noch die 1.64 drauf und warte erst mal ab bis eine nicht beta gibt
     
  7. havel, 13.05.2011 #7
    havel

    havel Erfahrener Benutzer

    Ist nicht alles Beta,
    wenn dir die 1.6.4 behagt gut so.
    havel
     
  8. gewürzwiesel, 13.05.2011 #8
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    ich hab noch die 1.2.3 drauf mit dem 2.1.6 kernel und das dingen lutscht ab 50% den akku leer wie nix gutes...

    irgendeinen ratschlag für mich? :D
     
  9. GKage, 13.05.2011 #9
    GKage

    GKage Android-Experte

    Hey Wiesel,

    Hab auch den Kernel 2.1.6. (Overcome 1.6.4)
    Hatte das Problem auch gehabt mit dem 50% Akku <-- rasanter abstieg. (jedenfalls 50% schneller)
    Hab die Galerie mit dem "Captivate SGS Tools" ersetzt und seitdem funktioniert es "besser".
    Statt 10%/30min verbraucht es nun nur noch 5%-7%.
     
  10. gewürzwiesel, 13.05.2011 #10
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    danke für den tip...muss ich mal testen...

    TABatalk'd directly from hell :)
     
  11. pibach, 14.05.2011 #11
    pibach

    pibach Gesperrt

    Was soll denn die Galery App mit dem Stromverbrauch zu tun haben!
     
  12. GKage, 14.05.2011 #12
  13. frank_m, 14.05.2011 #13
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Die hatte einen Bug in der Sensornutzung (Lageerkennung), der zu 100% CPU Konsum führte - dauerhaft. Damit ist der Akku natürlich schnell leer.

    Warum verlinkt ihr immer die Seite des Threads? Damit kann niemand was anfangen. Zum einen muss man sich den passenden Beitrag immer noch selber raussuchen (was blöd ist, wenn es mehrere des Autors gibt), und wenn jemand die Anzahl der Beiträge pro Seite umstellt, dann führt der Link ins Nirvana oder auf eine völlig falsche Seite (so wie bei mir, da ist er auf Seite 3 des Threads, und nicht auf 11). Jeder Beitrag hat extra einen Permalink, den man problemlos verlinken kann, der funktioniert immer. Du meinst vermutlich diesen Beitrag:
    https://www.android-hilfe.de/samsun...11-akkulaufzeit-galaxy-tab-3.html#post1385787
     
    GKage und rolituba haben sich bedankt.
  14. GKage, 14.05.2011 #14
    GKage

    GKage Android-Experte

    Wieder mal was neues dazu gelernt.
    Danke dass du es für mich verbessert hast.

    (und ja hab diesen Beitrag gemeint)
     
  15. pibach, 15.05.2011 #15
    pibach

    pibach Gesperrt

    Ist denn dieser Bug noch aktuell? Doch wohl kaum.

    Und welche Laufzeiten erreicht ihr mit dem Tab nun? Ich nutze Overcome 2.0 (hat aber kaum Einfluss auf die Akkulaufzeit) bei Durchgängiger gemischter Nutzung mit allem was man so macht ist nach etwa 5 Stunden Schicht. Andere berichten von 7 bis 8 Std. Nutzungsdauer, merkwürdig...
     
  16. gewürzwiesel, 15.05.2011 #16
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    leck fett...5!! stunden...das ist aber schon bitter!

    ich komme mit overcome 1.2.3 und dem 2.1.6. kernel bei hardcore nutzung auf, je nach laune des akkus, 7-8 stunden...

    TABatalk'd directly from hell :)
     
  17. gewürzwiesel, 23.05.2011 #17
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    hat schon jemand erfahrungen mit dem aktuellen lebkuchen overcome gesammelt??

    ich grüble schon ne weile ob ichs drauf mache...aber bei dem glück mit meinen backups verbringe ich wieder 5 stunden mit allem installieren und konfugurieren...B-)

    SGTapatalk'd from me to you :)
     
  18. GKage, 23.05.2011 #18
    GKage

    GKage Android-Experte

    Jo bin seit paar Tagen auf der Overcome 2.0 RC1.

    Was neu ist:
    Akku-Anzeige
    Die "Leiste" zum herunterziehen
    App Icons wurden geändert
    Paar kleine Einstellungen wurden entfernt / hinzugefügt.
    Bugfixes

    Es läuft bei mir recht flüssig und hatte bis jetzt noch keine "Bugs" entdeckt.
    Die Dauer des Akku bleibt gleich. Hat sich bei mir also nicht gross geändert.
    Ich bereue den Umstieg auf die Overcome2.0 nicht, da es mir lieber ist als die Overcome 1.6.4.
    Zwar ist "Overclocking" noch nicht möglich läuft meiner Meinung nach aber genauso schnell wie wenn ich's auf 1.2GHZ takte beim 1.6.4.
    Ist nicht viel hoffe aber dass ich dir etwas helfen konnte bei deiner Entscheidung.
     
  19. gewürzwiesel, 23.05.2011 #19
    gewürzwiesel

    gewürzwiesel Android-Ikone

    vielen dank schon mal dafür!!

    ich reite grade noch auf 1.2.3 mit 2.1.6 kernel...läuft schnell und flüssig...darum auch mein zögern...

    und ich kann kein cwm backup machen. bei letzten mal wo ichs probieet habe ist mir komplett alles abgeschniert...

    was würdest du mir empfehlen um meine apps (240) zu backuppen?

    SGTapatalk'd from me to you :)
     
  20. PDP

    PDP Android-Lexikon

    Titanium Backup ist hier meiner Meinung nach die beste Lösung.
    Habe auch über 150 Apps installiert und alle gesichert.
    Das Zurückspielen geht schnell und fehlerlos. Bin sehr zufrieden damit.
    Allerdings braucht man root und ich empfehle die Kaufversion der App, weil man dann "batch" backup ausführt und nicht jede App einzeln sichern muss. Aber du kannst natürlich aus der Liste einzelne Apps vom Sichern ausschließen. Außerdem führt das Programm inkrementelle Backups durch, so daß nicht einfach immer alles gesichert wird, sondern nur was sich geändert hat. Dazu kann man einen Zeitplan einstellen, z.B. jeden Sonntag um 5 Uhr morgens ein Backup machen.
    Also ich bin sehr zufrieden mit der App und kann sie nur weiterempfehlen. Zudem gibt es oft Updates für die App, so daß die App auch weiterentwickelt wird.