1. SatioBoy2010, 25.08.2011 #1
    SatioBoy2010

    SatioBoy2010 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

  2. fips, 26.08.2011 #2
    fips

    fips Android-Experte

    Dein Beitrag ging wohl unter - warum schreibst Du die Anleitungen nicht hier im Anleitungen Forum?

    Wenn selbst ich mich hier nicht mehr zurecht finde, wie soll es dann ein blutiger Anfänger schaffen?
    Also Mods: bitte mehr Ordnung schaffen.
     
  3. matrixpro, 29.08.2011 #3
    matrixpro

    matrixpro Fortgeschrittenes Mitglied

    moin also ich versuche das grade.. habe nun alles so gemacht wie es oeben steht flash ging gut, ( obwohl ich hatte die 4xxx ja schon drauf ) so nun bin ich bei der root geschichte.. ( bootloader ist offen.. ) wenn ich den befehl nun aber eingebe kommt nur Waiting for device naja watre schon 5 min aber nichts passiert was mache ich denn nun falsch??
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  4. fips, 29.08.2011 #4
    fips

    fips Android-Experte

    Treiber überprüfen! schau mal im Geräte Manager ob dort ein gelbes Ausrufezeichen bei S1boot Download steht.
     
  5. matrixpro, 29.08.2011 #5
    matrixpro

    matrixpro Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin dieses S1Boot Download habe ich gar nicht oder wo soll man das finden im geräte manager ist zu mindest kein gelbes ! zu finden :) und nun?

    ~edit~

    Ich nutze übrings windows 7 64bit Home pre. Auf nem asus rampage II extreme.. kann ja sein das es da proleme mit geben könnte..
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2011
  6. fips, 29.08.2011 #6
    fips

    fips Android-Experte

    Den siehst du nur, wenn dein Handy sich im BootModus befindet.
     
  7. matrixpro, 29.08.2011 #7
    matrixpro

    matrixpro Fortgeschrittenes Mitglied

    Hym ich denke mal Bootmodus beudeutet handy aus, und bei gedrückter rechten taste am pc klemmen, habe ich gemacht und habe dennoch kein S1boot downloader im geräte manager.
     
  8. fips, 29.08.2011 #8
    fips

    fips Android-Experte

    Ich frage mich gerade wieso hier Beiträge und Anleitungen kommentarlos gelöscht werden, und total aus dem Zusammenhang gerissen werden! Dann kann ich meine Zelt auch sinnvoller nutzen! kein wunder das hier so eine Unübersichtlichkeit herrscht.
     
  9. lkrys, 29.08.2011 #9
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Hallo Fips

    Wenn alle richtig posten würden im richtigen Unterforum, dann bräuchte das nicht gemacht zu werden, und deine Anleitung ist gespinnt und geschlossen, damit sie sauber bleibt.

    gruss Lucien
     
  10. matrixpro, 30.08.2011 #10
    matrixpro

    matrixpro Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe es geschafft mach stunden mit einen netten User aus dem forum hier und hin und her meine lösung zu meinen problem was ich hatte.

    Problem war unlocked war es aber egal was man auch machen wollte.. es kamm immer wiedere Waiting for Device.. also beim Fastboot boot recoveryARC.img genauso wie bei Satiobays anleitung..

    ich habe diese anleitung genutzt
    Code:
    Hier eine ausführliche Anleitung, um euer Arc mit Root für die Firmware [B]4.0.A.2.368[/B] auszustatten.
     
     [B][COLOR=Red]Beachtet dabei, dass der Bootloader geöffnet sein muss![/COLOR][/B]
    Wie dies geht, erfahrt ihr hier: [URL="https://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-das-sony-ericsson-xperia-arc/138178-bootloader-entsperren-schritt-fuer-schritt.html#post1888774"]Bootloader entsperren - Schritt für Schritt[/URL].
     
     [COLOR=Red][I][B]Ich   übernehme keine Haftung für  entstehende Schäden am Telefon, die   Benutzung der in dieser Anleitung  aufgeführten Informationen geschieht   auf eigene Gefahr und Risiko. Beachtet dass alle Benutzerdaten vom  Handy  gelöscht werden können! Nutzt Mybackup (30Tage Testversion) oder  Titanium  Backup um eure Daten zu sichern![/B][/I][/COLOR]
     
     [B]Vorbereitung[/B]
     
    [LIST=1]
    [*] Akku zu 100% laden
    [*] Flashtool bei [URL="http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=920746"]XDA-Developers[/URL] laden (aktuelle Version 0.3.0.0 Beta)
    [*] Treiber für das Arc installieren (falls noch nicht geschehen, am besten via [URL="http://www.junefabrics.com/android/index.php"]PDAnet in der freien Version)[/URL]
    [*][URL="http://www.megaupload.com/?d=5YFSFHZZ"]Fastboot[/URL] für Android downloaden und entpacken.
    [*]"S1boot Download" Treiber installieren, zu finden im Flashtool Unterordner "driver". Die Datei heißt ggsetup-2.2.0.11.exe
    [*] Die LT15i_4.0.A.2.368_Generic Global.ftf herunterladen >>> [URL="http://www.megaupload.com/?d=F16MN2BZ"]Dateisegment 1[/URL] | [URL="http://www.megaupload.com/?d=WFZYAJFB"]Dateisegment 2[/URL]<<< (beide Dateien laden, und anschließend entpacken!)
    [*]Die Datei "[URL="http://www.megaupload.com/?d=LGTD22IL"]RootXperia.zip[/URL]" downloaden, und ins Hauptverzeichnis auf eure SD-Karte vom Handy kopieren
    [*]die Datei "[URL="http://www.multiupload.com/MNYO8JIMRO"]recoveryARC.img[/URL]" downloaden, und in den Hauptordner von Fastboot einfügen (da wo die fastboot.exe ist!).
    [/LIST]
    
     [B]Handhabung FlashTool[/B]
     
    [LIST=1]
    [*]FlashTool mit Administratorrechten starten
    [*]Im Programm auf die Schaltfläche "Flash" drücken
    [*]Bei    "Select source folder:" auf der rechten Seite die ... drücken, und  den   Speicherort der "LT15i_4.0.A.2.368_Generic Global.ftf" angeben  (Ihr könnt  nur  den Ordner angeben, die ftf selber seht ihr nicht in  der Liste!).
    [*]Haken  bei "Wipe User Data" gesetzt lassen - Es  werden alle Nutzerdaten  gelöscht! Bilder, Music und Videos bleiben auf  der SD-Card gespeichert!
    [*]OK drücken - Das FlashTool gibt jetzt weitere Anweisungen.
    [/LIST]
    
     [B]Flashvorgang[/B] (Aktualisierung der Firmware)
     
     
    [LIST=1]
    [*]USB-Datenkabel vom PC entfernen
    [*]Handy ausschalten
    [*]Zurücktaste (Taste ganz links) am Handy gedrückt halten, und USB-Kabel mit Handy und PC verbinden
    [*]Das Flashtool beginnt nun bei korrekt installierten Treibern damit, die Firmware zu installieren.
    [*]Wenn  "Flash finished" erscheint, kann das Handy vom USB-Kabel entfernt  werden, und gestartet werden
    [*]Einstellungsassistent durchlaufen und abschließen. Anschließend Handy ausschalten!
    [/LIST]
    
     [B]Rootvorgang[/B]
     
     
    [LIST=1]
    [*]Öffnet das Verzeichnis von Fastboot (Ordner wo die fastboot.exe liegt!)
    [*]Haltet die Shift-Taste gedrückt, und drückt die rechte Maustaste! Wählt dort im Kontextmenu "Eingabeaufforderung hier öffnen"
    [*]gebt folgenden Befehl ein: [B]fastboot boot recoveryARC.img[/B]
    [*]Euer Handy muss ausgeschaltet sein
    [*]Drückt die rechte der 3 Tasten, haltet sie gedrückt und steckt euer USB-Kabel ans Handy - eure LED sollte nun blau leuchten.
    [*]Fastboot  sollte euer Handy jetzt erkannt haben (wenn dem nicht so ist - müsst  ihr die Treiber nochmal überprüfen), dann startet auf eurem  Handy-Display jetzt das "Wiederherstellungsmenu". Dieses Menu könnt ihr  mit den Laut- und Leisetasten bedienen.
    [*]Scrollt mit Hilfe der Taste "leiser" auf "[B]install zip from sdcard[/B]"
    [*]Bestätigt eure Auswahl mit der Auslösertaste der Kamera (Taste komplett durchdrücken!)
    [*]Scrollt erneut mit der Taste "leiser" auf "choose zip from sdcard" und bestätigt die Auswahl
    [*]Jetzt  sucht ihr die RootXperia.zip Datei - durch zweimaliges drücken der  Taste "lauter" solltet ihr sie finden! Auswahl wieder bestätigen.
    [*]Jetzt auf "Yes - Install RootXperia.zip" klicken.
    [*]Handy jetzt vom Datenkabel trennen, und neu starten.
    [*]Kontrollieren ob die Datei "SuperUser" im Menu des Handy auftaucht.
    [*]Ist SuperUser vorhanden, ist euer Handy wieder mit dem freien Administratorzugang ausgestattet.
    [/LIST]
    
    Das ding ist aber sobald ich PDANET installiert habe geht es nicht.. installiert man es nicht bekommt man den S1 Boot Fastboot treiber nicht. lösung PDANET installieren das ganze dann z.b. auf nem USB stick kopieren, dann PDANET vom PC deinst. somit sucht der pc wieder nach dem S1 Boot Fastboot, dann einfach manuel das verzeichniss von PDANET auf dem Stick auswählen er instlliert nur die treier und TADA das WAIT FOR DEVICE ist verschwunden und gerootet das handy...

    Aber Darauf muss man dann auch erst mal kommen. Und ich hoffe das nicht alle ARC User dieses problem haben.
     
    fips und lkrys gefällt das.
  11. fips, 30.08.2011 #11
    fips

    fips Android-Experte

    Eigentlich hat Flashtool seinen eigenen Treiber - unabhängig von pdanet.
    PDAnet ist auch eigentlich der Kanonenschuss auf einen Spatzen - aber beinhaltet eben für den normalen Betrieb alle Treiber, und schließt viele Variablen aus.

    S1Boot Download - dieser Treiber liegt im Flashtool Ordner "drivers".
    Die Datei heißt ggsetup-2.2.0.10.exe (bzw. die aktuellere Zahlenfolge).
    Wenn das Arc nicht im Gerätemanager auftaucht, dann hilft meist einen anderen USB-Port zu verwenden, oder Windows neu zu starten.

    @Lkrys: Das Du die Anleitung verschoben hast, habe ich erst im Nachhinein gesehen. Ich hatte nur den Link aus der Email aufgerufen, und kam hier in diesen Thread. Da sah es so aus, als ob alles gelöscht war.
     
    lkrys gefällt das.
  12. matrixpro, 30.08.2011 #12
    matrixpro

    matrixpro Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin ja das ggsetup-xxxx hatte ich ja auch installiert, aber danach hatte ich die treiber dennoch nicht. Ich habe auch verschiedene USB ports versucht auch keine lösung, bis auf das ich windows nicht neugestartet hatte hatten wir alles versucht, denn den bootloader gingen ja auch vorher.. Naja nun is fertig..

    Wie is muss der Bootloader nun eigentlich offen bleiben? Kann das was passieren oder ist das wurst, wenn man keine custom rom installieren will?
     
  13. fips, 31.08.2011 #13
    fips

    fips Android-Experte

    Es spielt keine Rolle ob er offen ist oder nicht.
    Solange Du keine weiteren Updates manuell vornehmen möchtest, kannst Du ihn auch wieder schließen (vorallem wichtig, wenn du ein OTA Update machen willst!).
     
  14. Nasetony, 04.09.2011 #14
    Nasetony

    Nasetony Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo ich komm leider auch nicht weiter, nachdem ich den Bootloader entlockt habe habe ich beim rooten im CMD nur Waiting for Device stehen im Gerätemanager habe ich ein Gelbes ausrufezeichen vor S1Boot Fastboot ... die Driver aus dem flashtool helfen mir leider nicht weiter und auch die driver von PDANET gehen nicht dann ist zwar das ausrufezeichen weg aber das Phone wird dann unter Android Original ADB Interface angezeigt ....

    Thx und CU Nase
     
  15. fips, 04.09.2011 #15
    fips

    fips Android-Experte

    Schließe mal bitte Dein ARC im Bootmodus an den PC an.
    Wenn jetzt wieder ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager auftaucht, dann klick doppelt drauf.

    Geh auf die Reiterkarte "Treiber" und klick unten auf "Deinstallieren" - wähle auch den Haken bei "Treibersoftware löschen".

    Jetzt Dein Arc vom PC entfernen.
    Den PC sicherheitshalber neu Starten.
    Installier dir den Gordon-Gate Treiber (ggsetup-2.2.0.11.exe) nochmal neu, und starte Dein PC neu.

    Jetzt das ARC wieder im Bootmodus an den PC anschließen und die Treiber installieren lassen.

    Schau dann mal ob immer noch ein Ausrufezeichen im Gerätemanager auftaucht.
     
    Nasetony gefällt das.
  16. Nasetony, 05.09.2011 #16
    Nasetony

    Nasetony Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja leider immer noch das selbe Problem er Installiert die Treiber einfach nicht bzw sucht am anfang und der Rechner teilt mir dann mit das er keine Treiber gefunden hat. Ich habe es mit ggsetup-2.2.0.10 und mit 2.2.0.11 probiert. Werde die Tage mal meinen Rechner neu aufsetzen, hab inzwichen viel durch und mich auch viel bei xda durchgelesen ...



    So neuer Plan hab jetzt die UK Firmware geflasht roote die mit Gingerbreak und mach einfach en OTA update
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
  17. dope_X, 06.09.2011 #17
    dope_X

    dope_X Android-Hilfe.de Mitglied

    kann man jetzt gar nicht mehr ota updaten?
    wenn ich auf softwareupdate gehe wird ne neue FW gesucht und auch gefunden, dann steht da das ich das über den pc machen soll..
    würde gerne ota machen damit der root bleibt..
     
  18. fips, 06.09.2011 #18
    fips

    fips Android-Experte

    Das ist von Update zu Update unterschiedlich.
     
    dope_X gefällt das.
  19. matrixpro, 07.09.2011 #19
    matrixpro

    matrixpro Fortgeschrittenes Mitglied

  20. Nasetony, 07.09.2011 #20
    Nasetony

    Nasetony Android-Hilfe.de Mitglied

    Danke, hat aber leider bei mir auch nicht geholfen ... Aber inzwischen hab ich ja Root :)

    Sent from my LT15i using Tapatalk