1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. xixus, 14.07.2011 #1
    xixus

    xixus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Bei meinem Nexus S schaltet sich in letzter Zeit sporadisch das Display (Akkubetrieb) ein :w00t00: Zu sehen ist dabei der Sperrbildschirm. In der oberen Benachrichtigungsleiste sind dabei keine Meldungen zu sehen.
    Hat jemand einen Tipp wie man dem Problem auf die Schliche kommen kann?
     
  2. Handymeister, 14.07.2011 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    welche Apps hast Du denn laufen? Hast Du vielleicht irgendeinen Profilmanager an?

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. xixus, 15.07.2011 #3
    xixus

    xixus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    ich nutze Widgetsoid, WidgetLocker, meinst du diese?
    Inzwischen habe ich eine recht große Anzahl an Apps installiert, wird woll eine Suche im Heuhaufen.....
     
  4. rentaric, 16.07.2011 #4
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Jo leider, da man ja nicht sagen kann, daß es diese oder jene app ist, die beiden von dir genannten laufen/liefen zB problemlos bei mir.

    Ich würde mal auf irgendeine app tippen, die was mit Benachrichtigung inne hat. Wenns noch nicht zu viele kannst du ja mal schauen welche app als Berechtigung "Standby deaktvieren" oder ähnlich lautend hat.
     
  5. xixus, 17.07.2011 #5
    xixus

    xixus Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Oje, "Standby deaktvieren" habe aber da viele Apps. Ich glaube mit dem Problem muss ich leben, wenn ich nicht Stunden damit verbringen möchte....
     
Du betrachtest das Thema "Display schaltet sich sporadisch selbständig ein (Sperrbildschirm)" im Forum "Google Nexus S Forum",