1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. svenni77, 23.02.2012 #1
    svenni77

    svenni77 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe da eie frage bezüglich 3G:

    Ich habe soeben meinen Stick von o2 angeschlossen, aber er wird wohl nicht recht erkannt. Es erscheint kurz das Netzstärke-Symbol unten und dann war es das.
    Weiß einer eine Lösung?

    Bin sonst sehr vom Produkt überzeugt. Vor allem für den Preis.
     
  2. wnfrd, 23.02.2012 #2
    wnfrd

    wnfrd Android-Hilfe.de Mitglied

    Es gibt diverse Sticks von O2. Welcher ist es? Ich habe den mit "O2" bedruckten Huawei E1750 im mediamarkt gekauft (abgerundete Form, silbernes Band um Stick, SIM-Lock-frei). Der funktioniert einwandfrei am Easypad. Wie man eine G3-Verbindung grundsätzlich einrichtet - PIN-Abfrage der SIM-Karte abschalten, Netz wählen, APN anlegen - ist Dir bekannt?
     
  3. svenni77, 24.02.2012 #3
    svenni77

    svenni77 Threadstarter Neuer Benutzer

    Meiner ist schon ein paar Jahre alt. Aber auch mit Huawei Chip. Ich komme nichtmal soweit eine APN Verbindung einzurichten.

    Glaube, es hilft nur ein neuer Stick.
     
  4. wnfrd, 24.02.2012 #4
    wnfrd

    wnfrd Android-Hilfe.de Mitglied

    Gut möglich. Mein uralter Vodafone-Stick hat auch nicht funktioniert. Ich nehme an Du hast die Funktion von Stick und Karte schon am PC getestet. Und am Tablet leuchtet bzw. blinkt die LED des Sticks, d.h. er hat Strom. Dann wäre die nächste Frage: Funktioniert der Netzwerk-Scan (Mobilfunknetze->Netzbetreiber)?
     
  5. ameisenelch, 26.02.2012 #5
    ameisenelch

    ameisenelch Android-Hilfe.de Mitglied

    Kann es sein das der Stick noch nicht freigeschalten ist? Ich habe den Tschibostick und konnte erst nach 24 Stunden surfen.

    Gesendet von meinem Iphone 5