1. LilLady, 24.06.2011 #1
    LilLady

    LilLady Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe jetzt 17 Seiten im Forum durchgeguckt, aber ich glaube, ich habe nichts gefunden, was mit meinem Problem zu tun hat.

    Ich habe das Xperia X 10 Mini Pro seit heute als Alternative zum Motorola Milestone 2, also habe ich eigentlich Erfahrung mit Andoird. Trotzdem verzweifle ich gerade.

    Ich habe 3 Email Konten eingerichtet und das abrufen klappt auch wunderbar, nur leider kann ich die Mails nicht löschen. Wenn ich die Mails lösche, sind sie bei der nächsten Syncronisation mit dem Internet alle wieder da. Das nervt total. Bei meinem Motorola lösche ich die Mails und sie sind vom Telefon gelöscht, verbleiben aber auf dem Mailserver. Im Xperia Mini kann ich keine Einstellung finden, dass die Mails vom Telefon gelöscht werden sollen, aber auf dem Server verbleiben.

    Ich lösche also schon den ganzen Tag die Mails, das Telefon syncronisiert alle 10 Minuten und alle Mails wurden wieder übertragen.

    Kann mir bitte jemand helfen? Ich habe mich deswegen schon 2h durchs Internet gegoogelt, aber nichts gefunden :(
     
  2. dabayer, 27.06.2011 #2
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    k9-mail
    :)
     
  3. LilLady, 27.06.2011 #3
    LilLady

    LilLady Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für den Tipp, habs installiert und alles konfiguriert und es läuft super. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.06.2011
  4. thunderstorm, 28.06.2011 #4
    thunderstorm

    thunderstorm Erfahrener Benutzer

    Nur so für den Hintergrund: das SE Mail Programm, hat immer wieder die Kopie die auf dem POP3-Server verblieben ist (was ja auch Sinn macht unter Umständen) abgerufen.
    Ist echt nicht sehr komfortabel das SE Mail Programm, K9 ist da definitiv die bessere Wahl. (Da kann man das auch einstellen wie er in so einem Fall verfahren soll)
    Grüße
     
Du betrachtest das Thema "Emails lassen sich nicht löschen" im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum",