1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. scatzy, 16.09.2011 #1
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    hat schon mal einer von Euch eine externe Festplatte am Nav PAD80 zum laufen bekommen und wenn ja wie?

    MfG scatzy
     
  2. goemichel, 16.09.2011 #2
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Klar. Einfach das USB-Dongle dran und Festplatte anschließen. Fertig.
    Allerdings: die Platte darf nicht größer als 32GB sein. Mehr kann das Pad nicht. ;)
     
  3. scatzy, 17.09.2011 #3
    scatzy

    scatzy Threadstarter Neuer Benutzer

    Die komplette Platte oder nur die Partition die man benutzen will?
    Wie sieht es mit dem Dateisystem aus, NTFS oder FAT32?

    MfG scatzy
     
  4. goemichel, 17.09.2011 #4
    goemichel

    goemichel Fortgeschrittenes Mitglied

    Obs mit einer partition geht weiß ich nicht. Habs bisher nur mit kleineren Dingern versucht...
    Dateisystem geht nur FAT...
     
Du betrachtest das Thema "externe Festplatte" im Forum "a-rival PAD Forum",