1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. The Joker, 26.06.2009 #1
    The Joker

    The Joker Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    Weis vielleicht einer ob es für das HTC Magic einen flv Player giebt?
     
  2. mcinnocent, 13.10.2009 #2
    mcinnocent

    mcinnocent Android-Hilfe.de Mitglied

    Soweit ich weiss leider NEIN.
    Es ist absolut unverständlich warum z.B. mit dem google G1 Videos von youtube angeschaut werden können, aber kein Programm existiert das flv-Dateien einzeln abspielen kann! ?!?!
     
  3. ses, 13.10.2009 #3
    ses

    ses Administrator Team-Mitglied

    Hi,

    vielleicht streamt Youtube ja auf mobilen Geräten .mpeg etc. ansonsten würde es sicherlich schon einen .flv (Flash)-Player geben.

    Ansonsten die flv einfach umwandeln (Converter flv zu mpeg gibt es über Google).

    LG
     
  4. mcinnocent, 13.10.2009 #4
    mcinnocent

    mcinnocent Android-Hilfe.de Mitglied

    Irgendwie leuchtet mir nicht ein, dass es nicht möglich sein soll das gestreamte file, in welchem Format auch immer es vorhanden ist, abzuspeichern und dann ohne Konvertierung auf dem G1 anzukuggen.....
     
  5. herrgrins, 13.10.2009 #5
    herrgrins

    herrgrins Erfahrener Benutzer

    So,nachdem ich das gerade durchgelesen habe, war ich mal
    auf den Porzellanthron und da ist mir folgendes eingefallen.

    Einfach zusätzlich Debian installieren, ( läuft ja parallel ) bei den
    source.list medibuntu quellen eintragen und per apt-get alle codecs installieren lassen. dann braucht man nur noch nen player...

    und dann kam wieder Ernüchterung ein, Android nutzt leider kein X-Server.
    Ist sehr sehr schade....Dann würden wir soo viel damit machen können...
    ( Mich würde es sehr interessieren,wieso eigentlich nicht. Welchen Grund gabs von Google dazu,einen x-server wegzulassen und nur per framebuffer alles anzeigen zu lassen)

    Ausser,dass wir dann sämtliche linux-Software,nachdem es kurz auf die Auflösung oder änliches angepasst worden ist, nutzen könnten.....

    Ich versteh auch nicht,wieso Google da sich so lange Zeit lässt, streams abspielen zu lassen gehört eigentlich zu einem "normalen" Multimedia-Internet-Handy dazu....und nicht nur youtube...die welt ist größer :rolleyes:
     
  6. cmweb, 04.06.2010 #6
    cmweb

    cmweb Erfahrener Benutzer

    Hi,

    WuzhenhuaPlayer kann FLV Videos auf Android abspielen.

    Gibt's hier kostenlos: Wuzhenhua_Player_4.1_EN.apk

    Funktioniert sehr gut auf meinem HTC Desire...

    Herzliche Grüße

    Carsten
     
    droido und mcinnocent haben sich bedankt.
  7. janekpla, 16.08.2010 #7
    janekpla

    janekpla Android-Hilfe.de Mitglied

    "WuzhenhuaPlayer kann FLV Videos auf Android abspielen."


    Das ruckelt auf dem Tattoo so sehr, das man es eigentlich nicht als abspielen bezeichnen kann. Ton fehlt auch.
     
  8. Wild Bill Kelso, 16.08.2010 #8
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    wenn ich die angaben der hersteller auf der seite richtig interpretiere, kann der rockplayer flv abspielen ...
     
  9. shrotty, 16.08.2010 #9
    shrotty

    shrotty Erfahrener Benutzer

    Jup, kann er.
    Jedoch ruckeln bei meiner Standard-Milestone-Taktung (550Mhz?) die flv-Videos doch ein wenig.