1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Guenni1212, 14.05.2011 #1
    Guenni1212

    Guenni1212 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin und einen tollen Tag wünsche ich Euch.

    Mein Problem: hab hier einen "Huawei E160/Pro7" Surfstick, der an meinem Netbook einwandfrei funktioniert.

    Stecke ich ihn in den FT3 wird er scheinbar erkannt, denn jedenfalls erscheint ein Fenster mit der Aufforderung die PIN einzugeben.

    Aber jedesmal sagt er mir "Falscher PIN/Code".

    Ausserdem komme ich anschliessend nicht weiter.
    Das Pin-Eingabefenster blockiert das Gerät.
    Kann zwar zum Startbildschirm zurück, aber bei jedem Versuch kommt sofort wieder die Aufforderung zur "Pin-Eingabe" - es hilft nur ausschalten.

    Wer hat einen Tipp?

    Guenther
     
  2. Guenni1212, 14.05.2011 #2
    Guenni1212

    Guenni1212 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke für Deine Antwort.
    Der Stick wird doch erkannt, sonst käme die Aufforderung zur Pin-Eingabe nicht, oder?

    Guenther
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Keine Nachrichten mehr über Mobilfunk Weitere Hersteller allgemein 12.10.2016
Du betrachtest das Thema "FlyTouch3: Mit dem Huawei E160 per Mobilfunk ins Internet" im Forum "Weitere Hersteller allgemein",