1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Firetime, 30.11.2011 #1
    Firetime

    Firetime Threadstarter Android-Experte

    Hallo Leute,

    mir ist schon vor dem Rooten, als ich mal mit einem Programm durch das gesamte Dateisystem navigieren konnte, dass die SD-Karte an zwei Stellen eingebunden ist. einmal über /sdcard und einmal über /mnt/sdcard.
    Weiß jemand von euch wieso bei Android die SDCard über diese zwei Stellen ins System eingebunden ist und nicht nur an einer, irgendwie hat das für mich keinen Sinn.
    Vllt. könnt ihr mich ja erleuchten... :D ^^

    mfg Firetime
     
  2. Kranki, 30.11.2011 #2
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Der Mountpoint ist nicht festgelegt. Ursprünglich war /sdcard üblich, während /mnt/sdcard sinnvoller ist, wenn man mehrere Datenträger einbinden muss, weil man die dann alle unter /mnt packen kann. Ich denke, der alte Pfad wurde beibehalten, um App-Entwicklern entgegenzukommen, die sinnloserweise "/sdcard" hardcoded in ihrer App stehenhaben statt den Pfad über die API zu holen.
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Frage zum Einhängepunkt der SD-Karte" im Forum "Android Allgemein",