1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. dasrind, 21.07.2011 #1
    dasrind

    dasrind Threadstarter Neuer Benutzer

    Nabend,

    sehe ich es richtig, dass ich mein Galaxy S, mit Hilfe entsprechender Tarife, als nahezu vollwertigen WLAN-Router nutzen kann und sich demnach auch eine Apple Airport Express Station in dieses Netzwerk einbinden lässt?


    Danke für eure Hilfe und noch einen schönen Abend!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2011
  2. frank_m, 21.07.2011 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Aber auch wirklich nur "Nahezu". Eigentlich eignet es sich nur als Notfall-Internetzugang. Die Performance ist sehr eingeschränkt, die Anzahl der Geräte ist stark eingeschränkt, Konfigurationsmöglichkeiten für z.B. Adressen, Protokolle usw. gibt es gar nicht. Das SGS als "Router" zu bezeichnen ist also doch wohl übertrieben. Ein Heimnetz würde ich damit nicht aufziehen.

    Apple ist immer heikel, da die Apple Netzwerkprotokolle oft dedizierte Unterstützung im WLAN AP und Router benötigen. Das musst du ausprobieren, ob es in deinem spezifischen Szenario läuft. Bedenke aber: Streaming und ähnliche Dinge mit anderen Apple Produkten kannst du aufgrund der eingeschränkten Möglichkeiten des SGS mit Sicherheit vergessen.
     
Du betrachtest das Thema "Galaxy S und Airport Express" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",