1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. John_McLane, 26.05.2010 #1
    John_McLane

    John_McLane Threadstarter Android-Experte

    Kurze Frage:

    Wenn ich das N1 roote und nach ein paar Wochen Staub unterm Display ansammelt, kann ich das Gerät wieder auf den Auslieferungszustand bringen um so in den Genuß der Garantieabwicklung zu kommen? Ich rede hier nicht vom bricken des Phones und dann einschicken wollen.
     
  2. RinTinTigger, 26.05.2010 #2
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    Da du den Bootloader entsperrst - Garantie Weg!
    Aber manchmal kümmern sie sich nur um hardware und
    software ist egal....da ist allerdings glück dabei!
     
  3. Kranki, 26.05.2010 #3
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    An und für sich kann der Händler sich da gar nicht querstellen - Staub unter dem Display hat unmöglich etwas mit der Software zu tun. Da greift in jedem Fall noch die gesetzliche Gewährleistung.
     
  4. John_McLane, 26.05.2010 #4
    John_McLane

    John_McLane Threadstarter Android-Experte

    Ok....Danke für Eure Antworten.
     
  5. SeraphimSerapis, 28.05.2010 #5
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Dinge wie Staub und Co. sind Geräte-Fehler und laufen meist dann zumindest über Kulanz. Bei anderen Dingen wird aber gerne auf Software-Fehler geschoben, welche durch Root nicht mehr inbegriffen sind.

    Tim
     
  6. John_McLane, 28.05.2010 #6
    John_McLane

    John_McLane Threadstarter Android-Experte


    Hast Du selbst schon mal solche Probleme gehabt?
     
  7. SeraphimSerapis, 28.05.2010 #7
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Nein, mein Nexus ist makellos (obwohl es schon x-mal runtergefallen ist).
    Das meiner Verlobten hat ebenfalls kein Problem.

    Tim
     
  8. RinTinTigger, 30.05.2010 #8
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    ebenso hier
     
  9. John_McLane, 30.05.2010 #9
    John_McLane

    John_McLane Threadstarter Android-Experte

    Ich meinte genau das Gegenteil, also kein Hardwareschaden sondern eher Softwareseitig
     
  10. RinTinTigger, 30.05.2010 #10
    RinTinTigger

    RinTinTigger Gast

    Betrifft bei mir BEIDES. keine schäden irgendwelcher art soweit
     
    John_McLane gefällt das.
  11. Kranki, 31.05.2010 #11
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Softwareprobleme seh ich äußerst nachrangig, wenns um Gewährleistung geht. Die kann man mit root meistens sowieso in der Regel selbst beheben.
    Ein Problem können eigentlich nur Hardwaremängel sein, die auf die Software geschoben werden.
     
  12. SeraphimSerapis, 01.06.2010 #12
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Und selbst hier ist die kritischste Komponente eigentlich nicht durch den User zu zerlegen, da der Bootloadser ja nicht ersetzt werden kann.
    Von daher gibt es (zumindest mit Root) eigentlich immer eine Lösung.
     
  13. Kranki, 01.06.2010 #13
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Kein ersetzbarer Bootloader? Und ich dachte, am Nexus One könnte ich auch soviel basteln wie am G1! :p
     
  14. SeraphimSerapis, 02.06.2010 #14
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Das ist tatsächlich das einzige, was das G1 und das N1 im Bastelfaktor unterscheidet. Leider wirds also keinen abgefreakten Haykuro SPL geben ;)

    Da der Bootloader aber ja alles zulässt, was irgendwie Spaß macht (bis auf wieder sperren für Garantie), ist das schon in Ordnung :)