1. backbone.media, 18.11.2011 #1
    backbone.media

    backbone.media Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe mir eine Bluetooth Tastatur von "General Keys"(ist irgendwas von Pearl gebrandetes) gekauft. Funktionierte auf den ersten Blick super, Pairing klappt, E-Mail Programm auf, Adresse rein... Moment - Wieso kommt da kein @ wenn ich [AltGr]+[Q] drücke??? Bisschen rumprobiert:

    Alle Tastenkombis mit [AltGr] funktionieren nicht.(€, @, ~, {, }, \, |)
    [#] wird zu "<"
    [SHIFT] + [#] wird zu ">"
    [<] funktioniert gar nicht.

    Ich dachte erst, die Tastatur ist kaputt. Mit Bluetooth-Stick an den Computer angeschlossen: Alles funktioniert perfekt.

    Es muss also an Android liegen. Ich benutze ein unverändertes Galaxy Tab 10.1.

    Hat schonmal jemand sowas festegestellt und evtl. eine Lösung?
     
  2. Z3777, 19.11.2011 #2
    Z3777

    Z3777 Erfahrener Benutzer

    Habe exakt das gleiche Problem. Wenn man sich die ¨Samsung QWERTZ¨-Tastaturbelegung ansieht, auf die man für die Nutzung der BT-Tastatur umschalten muss, sieht man, dass schlicht die Tastenbelegung unterschiedlich ist. In den dazu gehörigen Optionen habe ich auch nichts gefunden, was geholfen hätte. Ich befürchte, dass Android schlicht für die Sonderzeichentasten eine andere Belegung hat, die nicht zum Layout der General Keys-Tastatur passt - die ja eigentlich eine MS Windows-Belegung hat. Ich kann allerdings damit leben, dass nicht jedes Sonderzeichen funktioniert, zumal z.B. Emailadressen automatisch vervollständigt werden.:crying:
     
  3. backbone.media, 19.11.2011 #3
    backbone.media

    backbone.media Threadstarter Neuer Benutzer

    Gut zu wissen, dass man nicht alleine ist. Eigentlich müssten ja alle Keyboards gleich funktionieren.

    Wenn ich eine QWERTZ-Tastatur über USB an mein GT anschließe funktionieren alle Tasten so wie sie sollen, bei einem QWERTY-Keyboard ist die Übersetzung Taste -> dargestelltes Zeichen auch richtig.

    Da das BT-Keyboard ja an nem normalen Computer funktioniert, bedeutet ja, dass es korrekt arbeitet und die "Taste-gedrückt-Befehle" korrekt sendet. Es muss also an dem Android-Teil liegen, der die Umsetzung von BT zur normalen Eingabe durchführt(sonst würden USB-Keyboard ja das selbe Problem haben).

    Ich kann mit diesen Einschränkungen eigentlich nicht leben, ich mache viel mit html und php und da braucht man < > { } unbedingt und zwar so oft, dass man nicht zwischendurch mal ein Zeichen übers Softwarekeyboard eingeben kann
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2011

Users found this page by searching for:

  1. general kkey tastatur geht nicht

    ,
  2. generalKeys tastatur funktioniert nicht

    ,
  3. generalkeys tastatatur funktioniert nicht