1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
GooKrad.png
Bei XDA-Developers gibt es nun eine modifizierte Google Krad+. Die App basiert auf der originalen Android-App für Google Plus, ist allerdings ordentlich modifiziert. Diese neue Version nennt sich somit Google Krad+ und kann bei den XDA-Entwicklern heruntergeladen werden. Die App wurde direkt für Geräte mit AMOLED-Display angepasst, das heißt, es kommt sehr viel "Schwarz" zum Einsatz, denn dies soll viel Akku sparen. Wie bereits bekannt, wird bei schwarzen Stellen der entsprechenden Bereich bei einem AMOLED-Display nicht beleuchtet und einfach abgeschalten, daher sinkt der Akkuverbrauch bei möglichst viel schwarzen Bereichen. Wer also viel die Google Plus-App nutzt und über ein AMOLED-Display verfügt, sollte auf diese App umsteigen. Vor der Installation bitte die originale App deinstallieren, danach einfach die aktuellste Version aus dem Thread herunterladen. Derzeit ist es Version 1.2 und kann direkt hier geladen werden. (Direktlink zu Version 1.2).


Top-Android-App-XDA-Developers-Forum-Icon-300x196.png 1288689956470.jpg

GooKrad.png


Bildquelle: XDA​





Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Google Maps und Latitude mit Google+ Integration
[Update] Offizieller Update für Google Maps 5.7
Google verschenkts - Microsoft kassiert

Quelle: XDA
 
JulianTp, Kjetal, Phillip S. und 2 anderen gefällt das.
Du betrachtest das Thema "Google Krad+ – Angepasste Google Plus-App für Geräte mit AMOLED-Displays" im Forum "Android News",