1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Infanta, 13.07.2012 #1
    Infanta

    Infanta Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    Weiß jemand, ob es möglich ist, Google Maps zu nutzen, ohne sich Google anzumelden? Kaum wurde mein Standort lokalisiert, soll ich mich anmelden und kann das nicht überspringen.

    Ist das wirklich so? Ist ein Google Account zwingend erforderlich, um Maps nutzen zu können?

    In diversen Foren heißt es für andere Android-Handys mal ja, mal nein, mal vielleicht.

    Vielen Dank!
     
  2. Ironic, 13.07.2012 #2
    Ironic

    Ironic Android-Hilfe.de Mitglied

    Leider ist das so: Google Apps nur mit Google Account!

    Gruß
     
  3. Randall Flagg, 13.07.2012 #3
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Ist doch kein großes Problem, sich eine Mailadresse zuzulegen.
    Man muss diese ja nicht nutzen. Ist doch überall gängige Praxis, bei Apple, bei WP7 usw.
     
  4. Infanta, 14.07.2012 #4
    Infanta

    Infanta Threadstarter Neuer Benutzer

    Klar, wozu gibts schließlich eva.musterfrau@trash-mail.com ? Aber es ist halt technisch gesehen völlig sinnfrei, sich für sowas zu "registrieren". Danke für die Auskunft!
     
  5. Randall Flagg, 15.07.2012 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Sinnfrei ist es sicher nicht, denn über GMail werden auf Wunsch Kontakte und Termine, Passwörter usw. gesichert und jeder der schon mal mehr als 200 Kontakte verloren hat, weil er das Telefon zurücksetzen muss, der wird dankbar darüber sein.
    Außerdem werden darüber Apps gesichert, nämlich die von Dir gekauften. Die kannst Du immer wieder downloaden. Lässt sich alles immer wieder herstellen, selbst auf Windows Phone.
    Außerdem lassen sich damit die ganzen Google Services nutzen, wie Google Drive/Google Docs, eben Maps, Google + usw. usw.


    Wie gesagt, es machen alle. Warum sich bei Google darüber immer so echauffiert wird, verstehe ich immer nicht.
    Ach ja, in den Medien wird ja immer negativ über die böse Datenkrake berichtet, die nur die Weltherrschaft im Sinn hat.
    Das andere Anbieter genau die gleichen Daten sammeln, wird gerne mal vergessen bzw. dort ist das was ganz anderes und vor allem sicher!!
    Apple und MS haben nämlich nur das Wohl der Kunden im Sinn, Google dagegen.. :rolleyes2:
     
  6. Infanta, 17.07.2012 #6
    Infanta

    Infanta Threadstarter Neuer Benutzer

     
  7. lhenna, 17.07.2012 #7
    lhenna

    lhenna Android-Hilfe.de Mitglied

    Um Google Maps zu nutzen brauchst du keinen Account! Außer, du willst bestimmte Strecken oder Routen speichern, dann schon...

    Gesendet von meinem ST25i mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. Infanta, 17.07.2012 #8
    Infanta

    Infanta Threadstarter Neuer Benutzer

    Nein, sobald ich lokalisiert worden bin und Maps an meinen Standort zoomt, kommt die Aufforderung, sich anzumelden. Lässt sich nicht überspringen. Hab's zigmal versucht.
     
  9. lhenna, 17.07.2012 #9
    lhenna

    lhenna Android-Hilfe.de Mitglied

    Komisch, musste ich noch nie, egal ob Android oder ios. Sorry wenn ich ne falsche Info gegeben hab.

    MfG
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google maps anmeldung erforderlich

    ,
  2. google maps ohne google konto

    ,
  3. maps ohne google konto

    ,
  4. google maps ohne anmeldung,
  5. offline Maps Google ohne anmelden,
  6. google maps nutzen ohne anmeldung,
  7. google maps offline ohne anmeldung,
  8. google maps anmelden,
  9. muss ich ein google konto haben für maps,
  10. routen exportieren google maps ohne account,
  11. google maps ohne google play,
  12. googlemaps ohne googlekonto,
  13. Anmeldung bei google maps erforderlich,
  14. google maps Anmeldung bei google erforderlich,
  15. kein zugriff google maps ohne anmeldung