1. nuutsch, 07.01.2010 #1
    nuutsch

    nuutsch Threadstarter Android-Lexikon

    Hi,

    mein google Maps stürzt ewig ab.
    Obwohl es deinstalliert ist.
    Ich hatte die offizielle Version und die Navi-Version installiert.
    Da ist nicht wusste, welche welche war, habe ich beide deinstalliert und die offizielle aus dem Market neu installiert.

    Trotz allem bekomme ich andauernd folgende Meldung (egal ob Maps installiert ist oder nicht):
    Tut uns leid! Die Anwendung Maps (Prozess com.google.android.apps.maps) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut. Schließen erzwingen

    Wie krieg ich den Müll weg?
    Vor allem, da diese Meldung gefühlt alle 2 Minuten aufpoppt.
    Bitte sagt mir jetzt nix mit Hardreset oder so :D
     
  2. klosmasse, 07.01.2010 #2
    klosmasse

    klosmasse Android-Experte

    Mach mal Hardreset :D *Spaß*

    Sind/waren noch alte Datenfragmente auf der SD-Karte bzw Geraet drauf?
    Wenn nciht einfach mal schauen.
     
    nuutsch gefällt das.
  3. nuutsch, 07.01.2010 #3
    nuutsch

    nuutsch Threadstarter Android-Lexikon

    Hm...ich hatte einen Ordner google Maps Navigation auf der SD-Karte.
    Hab ihn gelöscht und werde schauen ob es was bringt :)

    Edit: Hat anscheinend wirklich geholfen.
    Danke dir :)

    Edit2: Hat doch nicht geholfen.
    Bekomme die Meldung weiterhnin :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2010