1. Nic1978, 13.02.2012 #1
    Nic1978

    Nic1978 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe seit gestern folgendes Problem:

    ich kann auf mein Google Konto über den Laptop zugreifen, aber komm am Laptop mit dem gleichen Passwort nicht in googletalk.

    Heute morgen ging auf dem Wildfire googletalk ohne Probleme und auf einmal kommt eine Fehlermeldung der Google-Anmeldung wegen eines falschen Passworts. :confused:

    Ich gebe das gleiche Passwort ein, mit dem ich ja am Laptop mich bei google einloggen konnte..."falsches Passwort" :confused:

    Passwort zurücksetzen und neu festlegen ändert das Problem nicht
     
  2. kaimauer, 13.02.2012 #2
    kaimauer

    kaimauer Gast

    Vielleicht "Anmeldung in zwei Schritten" aktiviert?
    Die scheint noch nicht mit Android benutzbar.

    -> mobil gesendet
     
  3. Kamaru, 13.02.2012 #3
    Kamaru

    Kamaru Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    hab das selbe Problem, seit Heute Morgen.
    Ich kann mich ganz normal über mein Pc einloggen, aber über mein Handy HTC sagt er falsches Kennwort obwohl es das gleiche ist !?



    Hab das Problem gelöst.
    Man muss unter Einstellungen, Bestätigung in zwei Schritten ( Deaktivieren ) :flapper:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.02.2012
  4. presseonkel, 13.02.2012 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    Moin,
    zum nachträglichen editieren von Beiträgen bitte den Ändern-Button benutzen und keine Doppelposts..:)
     
  5. jna, 13.02.2012 #5
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Nein, natürlich nicht.

    Man muss vielmehr ein anwendungsspezifisches Passwort erzeugen und dieses verwenden.



    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk
     
  6. Nic1978, 13.02.2012 #6
    Nic1978

    Nic1978 Threadstarter Neuer Benutzer

    ah Anmeldung in 2 Schritten, ja das wird es sein. Hab das jetzt mal deaktiviert

    Also anwendungsspezifisches Passwort löst das?
     
  7. Schnello, 13.02.2012 #7
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Ja. Bei einer Anmeldung mit zwei Schritten benötigt das Handy ein anwendungsspezifisches Passwort. Dienste die eine "Anmeldung mit zwei Schritten" unterstützen benötigen dein G Passwort und einen Code aus der App oder SMS Code.
     
  8. Nic1978, 13.02.2012 #8
    Nic1978

    Nic1978 Threadstarter Neuer Benutzer

    ist es ein größeres Problem wenn ich dieses "anmelden in 2 Schritten" einfach deaktiviert lasse?
     
  9. jna, 13.02.2012 #9
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Ja - du verlierst die zusätzliche Sicherheit, wegen der du die einst aktiviertest...
     
  10. TobiasXy, 12.09.2013 #10
    TobiasXy

    TobiasXy Neuer Benutzer

    Ja, ich spiele jetzt mal den Leichenschänder und schreibe hier rein. Ich habe (meines Erachtens) schon gründlich gesucht, aber irgendwie scheint niemand mein Problem zu haben und hier scheint mein Anliegen gut reinzupassen:

    Ich hatte gerade die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert. Kein Problem soweit.
    Da habe ich dann gelesen, dass manche Anwendungen ein anwendungsspezifisches Passwort brauchen. Die habe ich dann auch für ein paar Anwendungen erstellt (auch hier kein Problem).

    Nach ein paar Minuten tauchte aber auf meinem SGS2 (mit CM 10.2; Nightly vom 12.09.) ein Fenster auf, dass ich ein neues Passwort für das Google-Konto eingeben soll (ich hatte zuvor auch schon ohne Probleme ein anwendungsspezifisches Passwort für die Mail-App erstellt).

    Ich habe also ein weiteres anwendungsspezifisches Passwort generiert und habe es eingegeben. Das wurde aber nicht akzeptiert. Ich hab das mehrfach probiert (noch ein anderes Passwort generiert und das davor wieder entfernt, usw), aber es hat nie geklappt. Auch das "normale" Google-Passwort ging nicht.
    Nach ein paar Versuchen musste ich dann ein Captcha eingeben und mich über einen integrierten Browser in mein Google-Konto einloggen (mit dem Standardpasswort) und einen dieser sechsstelligen Codes eingeben.
    Aber auch danach wurde keines der Passwörter akzeptiert!

    Da ich mein Handy aber gerne auch verwenden würde und diese Passwortabfrage sich sehr penetrant immer wieder in den Vordergrund schiebt, habe ich diese Anmeldung in zwei Schritten jetzt wieder deaktiviert.
    Ich würde sie ja gerne verwenden, aber dazu muss sie auch funktionieren... ;-)

    Hab ich irgendwas falsch gemacht, ist es ein Problem mit CM oder vielleicht sogar ein bekannter Bug?
     
  11. Lion13, 15.09.2013 #11
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Die anwendungsspezifischen Passwörter (Token) sind für Apps bzw. Programme notwendig, die auf den Google Account zugreifen wollen; für den Account selbst benötigst du einen Zugangscode, den man sich entweder per SMS zuschicken läßt, oder man kann ihn auch bequem mit der App "Google Authenticator" generieren lassen (geht auch z.B. für Dropbox).

    Falls du keinen Zugriff auf die App hast (z.B. bei einem Werksreset, da ist sie ja noch nicht installiert), gibt es die sog. Notfall-Codes, die beim Umstellen auf die 2-Faktor-Authentifizierung generiert werden (sollte man sich ausdrucken!).


    Eine gute bebilderte Anleitung findest du hier: Anleitung: doppelte Anmeldesicherheit für Google
     

Users found this page by searching for:

  1. google anmeldung in 2 schritten deaktivieren

    ,
  2. google konto falsches passwort

    ,
  3. google anmelden handa falsches passwort

    ,
  4. google talk anmelden habe ein falschen benutzername und passwort