1. ocip2000, 10.06.2011 #1
    ocip2000

    ocip2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo, ich habe inzwischen verschiedene GPS Apps getestet. Alle (GPS Essential, GPS Test, Kompass, Ulysse Gizmos) ausser GPS Status zeigen eine falsche Höhe an. Die angezeigte Höhe ist immer ca. 40m höher als die wirkliche Höhe. Wer hat auch diesen Effekt? Die Abweichung kommt nicht durch GPS-Ungenauigkeit zustande.



    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Colbinator, 10.06.2011 #2
    Colbinator

    Colbinator Erfahrener Benutzer

    Moin,

    erkläre mir doch mal bitte, woher die Satelliten wissen sollen wie hoch du in der Höhe über null bist.....Du hast doch nur einen GPS Empfänger im Handy, keinen Sender....oder?...

    Ich würde mal sagen, dass du deine app manuell auf die Höhe eichen musst, oder sehe ich da was falsch?

    Klar, ein GPS Empfänger ist in der Lage aufgrund der Positionen der Sats zueinander einen "fiktiven" Wert der Höhe zu ermitteln, da der Empfänger ja weiss wo die Sats stehen und in welcher Position zueinander...daraus errechnet die Software dann deine ungefähre Höhe...Die Software und auch nicht die Satteliten wissen wie hoch du dich tatsächlich befindest, da du keine Signale an die Sats sendest sondern nur empfängst....oder kann dir zum Vergleich dein Radiosender sagen, wo dein Autoradio sich gerade befindet? auf die Entfernung bezogen...:lol:

    Liebe Grüße
    Olli
     
  3. Wonneproppen, 10.06.2011 #3
    Wonneproppen

    Wonneproppen Neuer Benutzer

    Über die Kartendaten? :winki:
     
  4. fetteente, 10.06.2011 #4
    fetteente

    fetteente Android-Lexikon

  5. Colbinator, 10.06.2011 #5
    Colbinator

    Colbinator Erfahrener Benutzer

    Von Katren ist doch gar nicht die Rede......der Kollege spricht von einer reinen GPS App, die anhand der Satdaten die Position bestimmt......klar, wenn du natürlich deine GPS Infos in eine Karte implementierst, welche die Höhen eingetragen hat, kann die Kartenapp dir natürlich die Höhe nennen. Aber da GPS Sats keine Karten senden und da auch keiner drinne sitzt der die Karte liest, senden die Sats nur Positionsdaten die du auf eine Karte übertragen kann.......Apropos...kann Google maps eigentlich die Höhe anzeigen?
     
  6. Colbinator, 10.06.2011 #6
    Colbinator

    Colbinator Erfahrener Benutzer


    Genau das mit dem Korrekturfaktor wollte ich mitteilen......ansonsten gebe ich dir vollkommen recht.....Habs nur ein bisschen komplizierter erklärt...lach
     
  7. Colbinator, 10.06.2011 #7
    Colbinator

    Colbinator Erfahrener Benutzer

    Das mit der ungenauigkeit kommt glaube ich auch durch das Empfangssignal von mindest. 4 satelliten....je mehr der Empfang richtung 100% geht, desto genauer die Bestimmung..(So wegen Wolken, Regen etc.)
     
  8. Kazzenkatt, 10.06.2011 #8
    Kazzenkatt

    Kazzenkatt Erfahrener Benutzer

    Natürlich ist die Bestimmung IMMER besser, je mehr Referenzquellen man zur Fehlermittlung nutzen kann.
    Aber das ist unabhängig vom gemessenen Wert.

    Bei der Höhe hat man einfach das Problem, dass die Erde im Weg ist und die Satelliten in ungünstigen Positionen stehen.
    Übrigens: Das Problem ist nicht auf das i9000 beschränkt. Genauere Höhenmessgeräte verwenden ein integriertes Barometer und gehen über den Luftdruck. Trotz GPS!
     
  9. ocip2000, 10.06.2011 #9
    ocip2000

    ocip2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Nachdem wir nun mal geklärt haben, dass man über GPS die Höhe bestimmen kann ;-) , würde mich mal interessieren, ob das jemand nachvollziehen kann. Interessant ist, dass die App GPS Test ja die korrekte Höhe anzeigt (von der GPS Ungenauigkeit mal angesehen). Warum weichen alle anderen Apps um ziemlich genau 40m ab? Da intern sicherlich auch das NMEA-Protokoll verwendet wird, in dem ja die Höhenangabe bereits übertragen wird.
     
  10. VolkerB, 10.06.2011 #10
    VolkerB

    VolkerB Erfahrener Benutzer

    klaus1 gefällt das.
  11. ocip2000, 11.06.2011 #11
    ocip2000

    ocip2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey super! Das erklärt den Unterschied. Offensichtlich kennen die Entwickler der Apps das Problem aber nicht.
    Danke!
     
  12. Duc-Driver, 21.06.2011 #12
    Duc-Driver

    Duc-Driver Android-Lexikon

    ist bei mir das selbe - hab aber mit jeder app etwa 40m zu viel angezeigt (auch GPS Test).
    Bei meinem alten HTC Magic zeigt es die richtige Höhe an - schade, dass das Samsung nicht hinbekommen hat
     
  13. breenild, 22.06.2011 #13
    breenild

    breenild Neuer Benutzer

    Gibt es denn vielleicht ein App, mit dem man diesen Fehler korrigieren kann?
     
  14. Duc-Driver, 22.06.2011 #14
    Duc-Driver

    Duc-Driver Android-Lexikon

    hab ich gesucht, aber nichts gefunden (auch nix bei xda)
     

Users found this page by searching for:

  1. gps höhenmessung falsch

    ,
  2. android gps höhe falsch

    ,
  3. warum stimmt die Höhenangaben an Tablet nicht

    ,
  4. warum zeigt gps immer die falsche Höhe ,
  5. samsung s5 höhenangabe falsch,
  6. gps höhe kalibrieren smartphone,
  7. höhenangabe bei smartphone navi falsch,
  8. höhenmesser falsch xperia z1 compact,
  9. android gps höhe,
  10. s5 höhenangabe gps korrigieren,
  11. android gps höhenkorrektur,
  12. gps falsche höhe,
  13. gps sensor falsche höhe,
  14. handy höhe eichen,
  15. gps höhe samsung
Du betrachtest das Thema "GPS Geländehöhe falsch" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",