1. kailly, 13.04.2010 #1
    kailly

    kailly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    ich verwende seit kurzem die SMS-App "Gschickt" in der Free-Version. Mir ist aufgefallen, dass die Nachrichten im Eingang nur mit der Handynummer oder, falls vorhanden, mit dem zugehörigen Name der Sim-Karte, nicht aber mit den Kontaktinformationen des Telefonspeichers bzw. der Google-Kontakte angezeigt werden.
    Das ist stört mich doch argh.

    Ist das nur bei mir so oder könnt ihr das bestätigen?

    Ich verwende die Applikation auf dem HTC Desire.

    Gruß,
    Kai
     
  2. kailly, 14.04.2010 #2
    kailly

    kailly Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Habe mit dem Entwickler hin- und hergemailt. Es lag an einem Leerzeichen in den Telefonnummern, die mir Outlook eingeschmuggelt hat.

    Problem also gelöst.
     
Du betrachtest das Thema "Gschickt (free) - Bug?" im Forum "Sonstige Apps & Widgets",