1. derZul, 13.10.2010 #1
    derZul

    derZul Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,
    ich stehe gerade kurz davor das Galaxy vor die Wand zu werfen!!!

    Folgendes Problem:

    Als das Gerät gerade 5 Wochen alt war hat sich folgender Fehler eingestellt: Oben im Display blinkte immer "USB verbunden" auf, obwohl keine Verbindung per USB hergestellt wurde bzw. kein USB Kabel angeschlossen ist. Wenn man nun das Gerät ausschaltet läßt es sich auch nicht mehr einschalten, ausser man hängt es ans Ladegerät oder ein, an den PC angeschossenes USB Kabel.

    Gerät zum Samsung Partner gebracht, reparatur sollte zwei Tage dauern geworden sind daraus 4 Wochen (Gerät wurde zur Reparatur eingeschickt) nun habe ich heute das Gerät endlich wieder abholen dürfen und nun fängt die ganz Geschichte wieder von vorne an, wieder blinkt in Sekundentakt "USB verbunden" auf und das Gerät lässt sich nach dem Ausschalten nicht wieder einschalten.

    Ich bin richtig sauer!!

    Kenn jemand das Problem und kann mir ggf. weiterhelfen?

    Vielen Dank im voraus.
     
  2. mws, 13.10.2010 #2
    mws

    mws Erfahrener Benutzer

    Mh genau das Phänomen hatte ich einmal kurz, als ich einen kleinen Schluck Coke über mein SGS geschüttet hatte. Mir ist fast das Herz stehen geblieben.

    Ich hab dann ein paar mal kräftig in die USB Buchse gepustet, weil ich vermutet habe, dass da zwei Kontakte gebrückt waren und danach war das Problem weg! Ich hoffe das bleibt auch so :)
     
  3. derZul, 13.10.2010 #3
    derZul

    derZul Threadstarter Neuer Benutzer

    Nun lag das Handy die ganze eingeschaltet rum und heute morgen ist der Fehler nicht mehr da, Handy lässt sich an und aus schalten und die ständige Fehlermeldung das USB verbunden ist hat auch aufgehört.

    1. Vermutung: Es hat vielleicht was mit dem Ladevorgang zu tun, ich benutze das Ladegerät von meinem Nokia N97 auch für das Samsung, vielleicht gibt es da irgendwelche Spannungsprobleme? Das Nokia Ladegerät hat einen Output von DC 5.0V / 1200mA. Kennt jemand die Werte vom Samsung Ladegerät?
     
  4. presseonkel, 13.10.2010 #4
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    output: 5.0 V ---0,7 A
     
  5. abloo, 03.01.2012 #5
    abloo

    abloo Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe genau das selbe Problem, daher roll ich diesen Thread nochmal auf und erhoffe mir einen Lösungsvorschlag.

    Ich nutze seit 13 Monaten ein I9000; Firmware 2.1update1.
    Seit dem Silvesterabend habe ich allerdings das "USB Verbunden" Problem. Anfangs war dieses Problem noch verknüpft mit anderen Meldungen...

    Das Handy zeigte erst USB Verbunden, dann Externe Karte wird erkannt, und dann Medienspeicher wird aktualisiert an... Abschliessend fing das ganze wieder mit USB Verbunden an...

    Dieser Vorgang war nicht abzubrechen, daher war der Akku nach ca. 1,5 Std. schliesslich komplett entladen. Ein Neustart des Handys war ohne Zuführung externen Stroms via USB oder Stromkabel nicht möglich. Die Externe Karte habe ich dann natürlich entfernt; nachn "Anstecken". Nun habe ich die "USB Verbunden" Anzeige noch immer... Ein Rückstellen auf Werkeinstellungen brachte auch kein zufriedenstellendes Ergebniss; genausowenig ein Hard-Reset. Ein Durchblasen mit Druckluft habe ich noch nicht versucht; werde ich allerdings morgen mal testen.

    Ich hoffe jemand hat eine Idee zu diesem Thema ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2012
  6. ultrium, 03.01.2012 #6
    ultrium

    ultrium Gast

    Ich würde erstmal Dein i9000 auf den aktuellen offiziellen firmwarestand bringen, sprich 2.3.3 und nicht das alte 2.1 laufen lassen. Das geht mit Samsung Kies Software. Danach läuft es schneller und besser und eventuell bist Du dann auch diesen Fehler los.
     
  7. abloo, 03.01.2012 #7
    abloo

    abloo Neuer Benutzer

    danke, leider funktioniert mein kies nicht am PC... (Glaube fast jeder kennt diesen Ärger!) Handy wird nicht erkannt... Ich hab im Internet gestern abend noch lange gesucht und anscheinend den Fehler gefunden... Die USB Schnittstelle im Gerät ist entweder verdreckt durch Staub oder defekt. Da werden einige Pins wohl durch etwas gebrückt. (Dadurch auch leider eindeutiger Hardwarefehler...) Ein amerikanischer Telefontechniker hat den Fehler durch Reinigen mit Phasern eines Kaffeefilters wieder in Ordnung gebracht. Der Amerikaner meinte allerdings das man das selbst nicht tun sollte, da dadurch evtl. die ganze Schnittstelle beschädigt werden könnte.

    Ich hab jetzt den kurzen Dienstweg gesucht und bin zum Expert gegangen und hab ein überholtes Austauschgerät im Rahmen meines Gewährleistungsanspruches veranlasst. (Dauer ca. 1-2 Tage); Alternativ hätte ich auch die Reparatur meines Gerätes durchführen lassen können... (Dauer: ca. 2 Wochen!)

    Da der Fehler anscheinend öfters geschieht, hoffe ich das ich anderen mit dieser Info helfen kann...
     
  8. Slurpslurp, 17.02.2013 #8
    Slurpslurp

    Slurpslurp Erfahrener Benutzer

    Ich habe das gleiche Problem. Bei mir kann ich den Massenspeicher nicht verbinden, weil das Gerät mir anzeigt, das Kabel wäre noch verbunden, was nicht der Fall ist.
     

Users found this page by searching for:

  1. htc one usb verbunden

    ,
  2. USB verbunden

    ,
  3. android usb verbunden ohne kabel

    ,
  4. handy usb verbunden,
  5. was heißt mit usb verbunden,
  6. samsung meldung wurde mit usb verbunden obwohl nicht,
  7. usb verbunden htc,
  8. samsung s7 usb verbunden obwohl ladegerät,
  9. was bedeutet usb verbunden,
  10. wie kann das das mein handy anzeigt Ladegerät verbunden wenn es nicht verbunden ist,
  11. Galaxy tab zeigt an Ladegerät verbunden obwohl nicht verbunden,
  12. handy zeigt usb verbunden an,
  13. samsung zum laden verbunden anzeige,
  14. usb laden zeigt an nicht eingesteckt ,
  15. usb anzeige Handy immer da
Du betrachtest das Thema "Handy meldet "USB verbunden" obwohl kein Kabel angeschlossen ist." im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",