1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. scarb, 18.05.2010 #1
    scarb

    scarb Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich wollte heute meinen Hintergrund ändern, jedoch habe ich nun ein Problem. Und zwar muss ich den Hintergrund immer erst zurecht schneiden, sodass gewisse teile wegfallen. Also kann ich mir nicht das gesamt Bild anzeichen lassen, sondern nur einen Teil und das möchte ich nicht ;(

    Kennt jemand eine Lösung?
     
  2. Zipfelklatscher, 18.05.2010 #2
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Und du hast den Rahmen auch schon auf das Maximum aufgezogen?
     
  3. scarb, 18.05.2010 #3
    scarb

    scarb Threadstarter Neuer Benutzer

    Ja, ich kann die Freistellung zwar vergrößtern, jedoch blockiert diese, sobald die max. Breite des Bildes erreicht ist. Dadurch erhalte ich zwar die richtige Breite, aber habe trotzdem nur ein halb langes Bild als Hintergrund. Wäre schön wenn man die Freistellung etwas individueller gestaltet hätte und nicht nur eine feste zur Wahl hat ;/
     
  4. wanschi, 18.05.2010 #4
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    das geht leider nicht. die seitenverhältinisse sind leider feste vorgegeben. ich weiß leider momentan nicht, welche auflöung das dann ist. schau aber einfach mal bei den bildern, die mitgeliefert wurden, welcher auflösung die haben und schneide es am besten entsprechend am rechner zu recht.
     
  5. scarb, 18.05.2010 #5
    scarb

    scarb Threadstarter Neuer Benutzer

    Naja, wenn ich das Bild in im Ordner Fotos öffne, dann wird es mir ja wunderbar angezeigt und es füllt den ganzen Bildschirm aus. Nur wenn ich es als HIntergrund verwenden will meckert er rum ;(
     
  6. lolman5000, 18.05.2010 #6
    lolman5000

    lolman5000 Erfahrener Benutzer

  7. scarb, 19.05.2010 #7
    scarb

    scarb Threadstarter Neuer Benutzer

    Das is doch einfach nur lächerlich, das man nichtmal nen eigenen Hintergrund verwenden kann. Habe das Bild jetzt sogar so angepasst, wie lolman5000 geschrieben hat und ich muss es trotzdem noch freistellen. Ist schon bemerkenswert wie die einfachsten Funktionen bei aktuellen Handys vernachlässigt werden...
     
  8. Hessol008, 19.05.2010 #8
    Hessol008

    Hessol008 Neuer Benutzer

    Hi Hallo ich habe mir für mein HTC Desire im Market das App Wallpaper plus runtergeladen funtzt sehr gut.


    Ich habe mir auf den pc noch xnview geladen wo ich die Bilder in die Grösse von Breite:480xHöhe:800 umwandel und auf die Speicherkarte lade,
    Wallpaper app öffnen select drücken dann select image bild ausuchen (480x800) set wallpaper und fertig.

    gruss jochen

    P.S das Bild bleibt dann wenigstens in der Mitte nur die Buttons bewegen sich
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2010
  9. ZeRoZ, 19.05.2010 #9
    ZeRoZ

    ZeRoZ Android-Hilfe.de Mitglied

    Sein Beispielbild hatte auch das falsche Format, versuch es mit 960x800 :)
     
  10. J.M.H., 21.12.2011 #10
    J.M.H.

    J.M.H. Neuer Benutzer

    Das kann man auch mit der App Wallpaper Wizardrii machen.
    Die App öffnen, das Bild suchen, auf Set drücken, No Scroll wählen und auf Crop Portrait gehen und auf Set. Das wars und wenn du ein neues bild willst kannst du das einfach in der galerie auswählen und es wird automatisch vertikal angezeigt.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc desire hintergrundbild lässt sich nicht ändern

    ,
  2. htc desire hintergrund

    ,
  3. hintergrund im Bild auf HTC ändern

    ,
  4. wie kann man den hintergrund vom htc desire im menü ändern,
  5. htc hintergrund zurücksetzen,
  6. htc desire hd hintergrund lässt sich nich ändern,
  7. htc hintergrund ändern funktioniert nicht,
  8. htc desire x hintergrund ändern,
  9. entsperrungsbild ändern beim htc,
  10. htc hintergrund ändern