1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. nedim74, 04.10.2011 #1
    nedim74

    nedim74 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    Ich habe ein HTC Magic mit 2.2.1. Das Handy geht leider nicht mehr an da ich eine falsche App (eine Battery anzeige) drauf installiert habe.

    Das Handy ist nach der Installation heruntergefahren und fuhr nicht mehr hoch. Man sieht nur noch das Vodafone splash Logo und dann tut sich nichts mehr.

    Ich komme zwar ins Rec menü und ins Fastboot rein, doch kann es nicht zurücksetzen. Die Software momentan ist beschädigt.

    Ein backup habe ich leider auch nicht.



    Kann mir vielleicht jemand weiter helfen?
     
  2. wemsinho, 04.10.2011 #2
    wemsinho

    wemsinho Android-Guru

  3. nedim74, 04.10.2011 #3
    nedim74

    nedim74 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ja das handy geht nicht mehr an. Wegen einer APP!

    sgs2 battery mod2 oder so hieß die app, ein reboot, da kam der Splash und dann nur noch schwarz .....

    Ich habe schon eine neuinstallation versucht, aber klappt nicht.

    Ich kann über fastboot meine spl nicht ändern, weder noch im rec menü noch was machen. Da mein derzeitiges System beschädigt ist.

    Vielleicht eine Lösung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2011
  4. Aponatur, 07.10.2011 #4
    Aponatur

    Aponatur Erfahrener Benutzer

    Wie wärs eine RUU drüber zu Bügeln und alles ist wieder gut? :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. nedim74, 08.10.2011 #5
    nedim74

    nedim74 Threadstarter Neuer Benutzer



    ich kann das Handy nicht anmachen...
     
  6. nedim74, 12.10.2011 #6
    nedim74

    nedim74 Threadstarter Neuer Benutzer

    Handy funktioniert wieder, habe die richtige NBH gefunden :)
     
Du betrachtest das Thema "HTC Magic geht nicht mehr an..." im Forum "HTC Magic Forum",