1. satboy23, 19.04.2012 #1
    satboy23

    satboy23 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich besitze das HTC One X von 1&1.
    Das Gerät hat einen 1&1 Startscreen und nach gestriger Update-Meldung habe ich mir erstmal wenig Hoffnung auf ein Update gemacht.
    Bei manueller Prüfung war das Update aber zum Download bereit.

    Zu meiner Überraschung ergab dann die CID- Auslesung den Wert HTC_102.
    D.h. dass das Gerät im Grunde "Branding-frei" ist.
    Installiert war aber der ganze 1&1 Schrott, den ich aber entfernen konnte.
    Das einzige was mich nun an 1&1 erinnert ist der Startscreen.

    Um den noch zu ändern benötige ich ja allerdings Root- Rechte, oder bin ich falsch informiert ?!

    Gruß
     
  2. Dahmer, 19.04.2012 #2
    Dahmer

    Dahmer Android-Lexikon

    so sollte es sein
     
  3. Shadowbrain1979, 19.04.2012 #3
    Shadowbrain1979

    Shadowbrain1979 Android-Hilfe.de Mitglied

    hast du mal hard reset gemacht ???

    da ich beim one s einfach einen hardreset durchgeführt hatte und schwup ALLES von 1&1 war weg, incl bootscreen
     
    satboy23 gefällt das.
  4. satboy23, 19.04.2012 #4
    satboy23

    satboy23 Threadstarter Neuer Benutzer

    Das ist aber ein guter Tipp... Werde ich ausprobieren!
     
  5. Shadowbrain1979, 19.04.2012 #5
    Shadowbrain1979

    Shadowbrain1979 Android-Hilfe.de Mitglied

    halt mich mal auf dem laufenden ;)

    wie gesagt beim one s von 1&1 gings,
    bei meinem one x von vodafone leider nicht, immer noch die kack apps drauf und den kack bootscreen ;)
     
  6. satboy23, 19.04.2012 #6
    satboy23

    satboy23 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Männer,

    also nach einem Hard-Reset ist die 1&1- Grütze komplett verschwunden!
    Also ist das "Branding" eigentlich gar keins, trotz aller Falschmeldungen im Internet!
    An der CID sieht man es allerdings auch schon...
    Der Dank gilt Shadowbrain1979 für diesen Tipp!
     
  7. Shadowbrain1979, 19.04.2012 #7
    Shadowbrain1979

    Shadowbrain1979 Android-Hilfe.de Mitglied

    freut mich, das ich dir helfen konnte
     
  8. huutsch, 03.05.2012 #8
    huutsch

    huutsch Neuer Benutzer

    ich eitze ein htc one x in Verbindung mit 1 & 1 . Vorher hatte ich das htc wildfire und war sehr zufrieden. Mein neues Wunderding one x enttäuscht mich sehr insbesondere bei facebok-Anwendungen. Diese lassen sich -wenn überhaupt- nur sehr langsam hochladen. 1 & 1 hilft nicht wirklich weiter ? Eure Erfahrungen ?
     
  9. maja18, 04.05.2012 #9
    maja18

    maja18 Neuer Benutzer

    Hallo,

    wie macht Ihr eigentlich ein Hard Reset auf dem One X?

    Ich habe jetzt Volume Down + Power gedrückt, dann ist man im Bootloader und was wählt man dann aus? Factory Reset bringt nichts, Branding ist immernoch da?:confused:

    Muss ich was anderes machen oder auswählen?

    Danke schon mal!

    Schöne Grüße
    Maja
     
  10. Kayaro, 04.05.2012 #10
    Kayaro

    Kayaro Android-Hilfe.de Mitglied

    Ein Branding löscht man auch nicht mit einem Reset!
     
  11. maja18, 04.05.2012 #11
    maja18

    maja18 Neuer Benutzer

    Hast du überhaupt diesen Thread gelesen?

    Anscheinend haben zwei Leute das Branding mit Hard Reset entfernt!
     
  12. Kayaro, 04.05.2012 #12
    Kayaro

    Kayaro Android-Hilfe.de Mitglied

    Du weißt scheinbar nicht was ein Branding ist. Du meinst das Logo von 1&1 meinst (was kein branding ist) und nicht das Branding. Wie hier steht hat das HTC von 1&1 kein Branding sondern nur die Logos drin.

    Und um deine Frage zu beantworten: Ja ich habe den Thread gelesen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2012
  13. presseonkel, 04.05.2012 #13
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    richtig..:)

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:45 Uhr wurde um 18:46 Uhr ergänzt:

    wer weiß, was die entfernt haben, aber: auf alle Fälle nicht das Branding
     
    Kayaro gefällt das.
  14. krucki, 04.05.2012 #14
    krucki

    krucki Android-Experte

    Von was für einem Branding redet ihr denn nun eigentlich? Ich denke 1und1 hat keins, sondern nur die Bootanimationen die man weg bekommen kann?!
     
  15. presseonkel, 04.05.2012 #15
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Mitarbeiter Team-Manager

    also ich: von Branding Allgemein...:)
     
  16. krucki, 04.05.2012 #16
    krucki

    krucki Android-Experte

    Aaaaah ok, danke. Dachte wegen dem Satzbau "...das Branding" es würde sich nun auf so ein 1und1 Gerät beziehen :)
     
  17. neandertaler19, 05.05.2012 #17
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Es haben hier und auch beim One S einige das "Branding" von 1&1, also die bootanimation und die Apps und so, durch einen Reset gelöscht, das ging aber nur bei der ersten Charge. Beim One S wurde schon berichtet, dass das bei Geräten von ein paar Tagen später schon nicht mehr ging.
     
  18. Prisonierung, 05.05.2012 #18
    Prisonierung

    Prisonierung Fortgeschrittenes Mitglied

    Durch flashen der original RUU geht es auch weg. Dazu sind keine Vorbereitungen nötig, nur das flashen selbst.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
Du betrachtest das Thema "HTC One X von 1&1" im Forum "HTC One X Forum",